Solar-Sicherheit



Inhaltsverzeichnis 2016
  2016 ist das Jahr der Entscheidung. Wird unsere Welt noch zu retten sein oder geht es weiter abwärts durch den anhaltenden Energie - und Rohstoffverbrauch?


Intersolar 2015 Teil 1 Intersolar 2015 Teil 1
  Genau so wie die Sonne sich nicht unterkriegen lässt, verhalten sich auch die Anhänger der Sonnenenergienutzung. Sie treffen sich jährlich auf der Intersolar.


Absicherung, ein ständiges Problem
  Als der Solarboom startete, glaubte man mit der Photovoltaik auf lange Zeit Geld zu machen. Doch wie sicher ist unser Geld. Sind wir nicht ständig von einer Währungsreform bedroht?


Fragen zum Bauen mit Naturbaustoffen Fragen zum Bauen mit Naturbaustoffen
  Fast überall sieht man den Einsatz von Industrieprodukten. Für den Einsatz von Naturbaustoffen fehlt oft nur das Wissen oder die Erfahrung im Umgang damit.


Ecartc 2014 Teill 1 Ecartc 2014 Teill 1
  Als ich im Herbst 2014 die ecartec in München besuchte, viel mir dieses kleine Elektroauto am Stand der Bundeswehr auf. Ob damit vielleicht in Zukunft weniger Geld vernichtet wird?


Bauprobleme
  Überall wohin man schaut, wird gebaut. Leider wird dabei oft so rücksichtslos gewirtschaftet, dass die Freude über das neue Werk nicht lange anhält.


Inhaltsverzeichnis 2015
  Nun sind es schon 15 Jahre nach der Jahrtausendwende und noch immer hängt unser Leben am Öl. Im Moment ist es wieder einmal billig. Na dann auf, das Ende naht.


Holzprojekte Holzprojekte
  Als einer der wichtigsten Werkstoffe bietet Holz immer wieder Anregungen für neue Werke.Mit der Zimmermannsaxt lassen sich aus dem Brennholz noch Schindeln hacken.


Teil 3, Messebericht Intersolar 2014 Teil 3, Messebericht Intersolar 2014
  Ein Elektroauto wie der Tesla S gehört natürlich auch auf die Intersolar. Viele Messebesucher nutzen hier die Möglichkeit, auch mal in so einem teuren Wagen zu sitzen.


Teil 2, Messebericht Intersolar 2014 Teil 2, Messebericht Intersolar 2014
  Wenn man die diesjährige Intersolar mit den Vergangenen Messen vergleicht, so haben sich die Reihen der Aussteller gelichtet. Trennt sich jetzt die Spreu vom Weizen?


Teil 1, Messebericht Intersolar 2014 Teil 1, Messebericht Intersolar 2014
  Obwohl die Politik alles tut um die Solarbranche im Zaum zu halten, ist die Intersolar gut besucht. Bevor die Tore öffnen sammeln sich langsam die Menschen vor den Eingängen.


Messe Fensterbau Frontale Messe Fensterbau Frontale
  Auf der Messe in Nürnberg hat wieder mal die Fensterbau Frontale ihre Tore geöffnet. Der Besucherandrang spricht dafür, dass sich hier ein wichtiger Wirtschaftszweig trifft.


Mobile Zukunft
  Unser Leben ist schon jetzt in hohem Maße mobil. Alles ist ständig in Bewegung. In Punkto Energieverbrauch und Schadstoffausstoß wird es dabei künftig Veränderungen geben.


Naturbaustoffe - Handel und Beratung Naturbaustoffe - Handel und Beratung
  Der Bedarf an natürlichen Baustoffen ist sehr hoch, denn es hat sich gezeigt, dass viele Energieprobleme mit natürlichen Baustoffen am idealsten zu lösen sind.


Zurück zur Natur
  Vorbei sind die Zeiten, in denen die Freunde natürlichen Essens, Lebens oder Wohnens noch als Exoten verlacht, bestaunt oder bedauert wurden. Jetzt hat ein Trend eingesetzt.


2014 Inhaltsverzeichnis
  2014 wird das wichtigste Jahr in unserem Leben. Genau so, wie es immer war. Mit Feuerwerk und Alkohol wurden die bösen Geister verscheucht, und nun bleibt alles beim alten.


Methoden der Energiegewinnung
  Energie kann man nicht gewinnen, man kann sie nur umwandeln. Richtig, doch viele der zur Zeit gängigen Methoden ähneln eher einer Zerstörung, als einer Umwandlung.


Lehmbauplatten als Problemlöser
  Das Wohnklima eines Hauses lässt sich nachträglich durch Einbringen natürlicher Baustoffe verbessern. Recht einfach gelingt das mit Lehmbauplatten.


Naturbaustoff
  Denken wir an Naturbaustoffe, so fallen uns sofort die alten Blockhäuser, Fachwerkhäuser und Lehmhäuser ein. Doch auch moderne Häuser sind mit Naturbaustoffen attraktiv.


Teil 6, Berichte von der Intersolar 2013 Teil 6, Berichte von der Intersolar 2013
  Die Solarbranche ist bereits so weit entwickelt, dass die meisten Kundenwünsche spielend umgesetzt werden können. Hier hat man mit Befestigungsmaterial ein Schachbrett dekoriert.


Teil 5, Berichte von der Intersolar 2013 Teil 5, Berichte von der Intersolar 2013
  Es herrscht zwar Andrang auf der Intersolar, doch für einen Besucher mehr wäre auch noch ein Platz gewesen. Angesichts der nahenden Rohstoffkrise dürfte das nicht so sein.


Teil 4, Berichte von der Intersolar 2013 Teil 4, Berichte von der Intersolar 2013
  Die Intersolar zeigt, dass die Sonnenenergienutzung noch viele Möglichkeiten bereithält. Zahlreiche Besucher haben sich von der Politik nicht abhalten lassen, sich zu informieren.


Teil 3, Berichte von der Intersolar 2013 Teil 3, Berichte von der Intersolar 2013
  Biergartenstimmung zwischen den Messehallen während der Intersolar. Das Wetter ist passend zum Anlass, nur mit der politischen Richtung klappt es in Deutschland nicht ganz.


Teil 2, Berichte von der Intersolar 2013 Teil 2, Berichte von der Intersolar 2013
  Das Bild zeigt, dass die Energiewende nicht mehr aufzuhalten ist, auch wenn die Politik in dieser Richtung nicht so richtig entschlossen ist. Wes Brot ich ess, des Lied ich sing.


Teil 1, Berichte von der Intersolar 2013  Teil 1, Berichte von der Intersolar 2013
  Mit meiner Digitalkamera am Gürtel begebe ich mich zur Solarmesse. Bereits auf dem Weg zum Eingang West frage ich mich, ob ein so großes Glasdach ohne PV noch zeitgemäß ist.


Strom als Grundrecht
  Zahlreiche Menschen auf der Erde leben ohne elektrischen Strom. Meist sind es die gleichen Menschen, die unter Hunger, hoher Kindersterblichkeit, Seuchen und Bildungsmangel leiden.


Natur und Umwelt
  Natur und Umwelt sind die Grundlage unserer Existenz. Leider wird das all zu oft vergessen. Man versucht die Natur zu beherrschen und richtet dabei nur Schaden an.


Berichte von der Hannovermesse 2013 -Teil1 Berichte von der Hannovermesse 2013 -Teil1
  Trotz Regen - und Schneeschauern habe ich mich zur Hannovermesse aufgemacht, um wieder ein paar neue Eindrücke vom Entwicklungspotential unserer Zivilisation zu erhalten.


Heizkosten senken
  Die Heizkosten machen bei den meisten Wohnungen den größten Teil der Betriebskosten aus. Wirklich sparsame Heizungssysteme sind meist teuer in der Anschaffung.


Billig Heizen
  Wer billig heizen möchte, hat die Wahl zwischen vielen Möglichkeiten. Er kann mit großem Aufwand und billigem Brennstoff oder auch mit teurem Brennstoff und wenig Aufwand heizen.


Selbstbau Anleitungen
  Mit diesem Kapitel beginnt eine vermutlich längere Serie der Anleitungen, die als Anregung dienen sollen um verschiedene Dinge selbst in die Hand zu nehmen.


Solar-Glasdach fertiggestellt Solar-Glasdach fertiggestellt
  Unser Solarglasdach ist fertiggestellt. Es gibt nun eine Überdachung vor dem Nebeneingang auf der Hofseite, unter der es taghell und freundlich ist.


2012 Messebericht von der Intersolar ,Teil 1 2012 Messebericht von der Intersolar ,Teil 1
  Früh übt sich, beginnt ein altes Sprichwort. Also finde ich mich auch in diesem Jahr rechtzeitig auf der Intersolar ein, um von der Vielfalt technischer Neuerungen zu berichten.


2012 Teil 1 Berichte von der Hannovermesse 2012 Teil 1 Berichte von der Hannovermesse
  Ein kurzer Besuch auf der Hannovermesse soll mir auch in diesem Jahr wieder einige Eindrücke vermitteln. Riesige Hallen voller Robotertechnik locken Schaulustige an.


Ökologisch Bauen - mehr als ein Schlagwort Ökologisch Bauen - mehr als ein Schlagwort
  Am 24.04.2012 lud das BTZ Rohr zusammen mit dem ILA Bau - Service Center Thüringen und dem Verein der Ingenieure und Techniker in Thüringen zu einer Informationsveranstaltung ein.


2012 Holzhandwerk und Fensterbau - Teil 1 2012 Holzhandwerk und Fensterbau - Teil 1
  In Nürnberg steht wiedereinmal die Messe für Holzhandwerk und Fensterbau auf dem Plan. Bei strahlendem Sonnenschein trifft sich ein internationales Fachpublikum.


Neuigkeiten zum Thema Energie Neuigkeiten zum Thema Energie
  Es ist so eine Sache mit den Neuigkeiten. Was dem einen völlig neu ist, ist für den anderen ein alter Hut. Doch wer mit offenen Augen durch die Welt geht, sieht überall Energie.


2011 Teil 1 der Berichte von der eCarTec 2011 Teil 1 der Berichte von der eCarTec
  Auf dem Weg nach München begegnet mir noch kein einziges Elektrofahrzeug. Trotzdem bin ich zuversichtlich, dass das in den kommenden Jahren doch anders werden kann.


Berichte von der IAA 2011, Teil 1 Berichte von der IAA 2011, Teil 1
  Die Internationale Automobilausstellung in Frankfurt hat begonnen. Ich bin gespannt, was es außer aufgemotzten Showcars noch alles zu sehen gibt.


2011 1.Teil, Berichte von der Intersolar 2011 1.Teil, Berichte von der Intersolar
  Wie in jedem Jahr strömen die Besucher auf die Münchner Intersolar. Hier trifft sich eine Branche mit Zukunft.


Nachhaltigkeit ein stark strapazierter Begriff Nachhaltigkeit ein stark strapazierter Begriff
  An dieser Stelle möchte ich keine offiziellen Definitionen wiedergeben, sondern versuchen an einigen Beispielen die Bedeutung des Begriffs Nachhaltigkeit zu verdeutlichen.


2011 1.Teil der Berichte vom Genfer Autosalon 2011 1.Teil der Berichte vom Genfer Autosalon
  Die Menschen drängen sich durch den Gang der Messehalle 6 in Genf. Am Ende der Halle gibt es jede Menge Nobelkarossen, aber auch einige Elektroautos.


Baumesse München 2011 - Teil 1 Baumesse München 2011 - Teil 1
  Pünktlich wie die Maurer, sind die Kontrolleure auf ihrem Platz um die Interessenten für die Baumesse zu registrieren. Gleich wird sich der Besucherstrom durch die Tore entladen.


1. Teil der Messeberichte von der eCarTec 1. Teil der Messeberichte von der eCarTec
  Wer sich in Zukunft nicht nur mit Muskelkraft bewegen will, wird Strom verbrauchen. Alle anderen Antriebstechniken laufen auf eine ständige Verbrennung von Rohstoffen hinaus.


Berichte von der Intersolar 2010 Berichte von der Intersolar 2010
  Bei strahlendem Sonnenschein öffnet die Intersolar 2010 in München ihre Pforten. Am Westeingang gibt es noch Schatten, ähnlich wie der Schatten über der westlichen Solarindustrie.


1. Messebericht aus Hannover 1. Messebericht aus Hannover
  Auch in diesem Jahr gehört ein Besuch der Hannovermesse wieder zu meinem selbst auferlegten Pflichtprogramm. Ich bin gespannt, welche Trends und Neuigkeiten zu entdecken sind.


Erster Messebericht aus Nürnberg Erster Messebericht aus Nürnberg
  Berichte von der Holzhandwerk 2010. Die Messe Holzhandwerk 2010 findet vom 24.-27.03. im Verbund mit der Fensterbau/Frontale auf der Nürnberger Messe statt.


Teil 1 der Berichte vom Genfer Autosalon 2010
  Auf den Spuren sinnvoller Energiekonzepte, besuche auch in diesem Jahr die Genfer Automesse. Schließlich verursacht der Autoverkehr einen bedeutenden Energieverbrauch.


Erster Bericht von der eCarTec Erster Bericht von der eCarTec
  Kaum hat die IAA ihre Tore geschlossen, schon öffnet die nächste Messe, die sich mit Fahrzeugen befasst. Hier geht es jedoch im Wesentlichen um das Ende des Ölzeitalters .


Erster Teil der Berichte von der Automesse
  Die IAA in Frankfurt/Main steht auf dem Plan. Der Verkehr ist einer der größten Energieverbraucher. Wird es im Automobilsektor dieses Jahr entscheidende Umwälzungen geben?


Kraft aus der Sonne - Intersolar Teil 1 Kraft aus der Sonne - Intersolar Teil 1
  Die Intersolar 2009 in München wird auch von mir sehnsüchtig erwartet. Noch mehr Aussteller und noch mehr Ausstellungsfläche als im letzten Jahr, erhöhen die Spannung.


Eindrücke von der Hannover Messe Eindrücke von der Hannover Messe
  Die Messe steht ganz im Zeichen der Energieeffizienz. Ich bin gespannt, was es in diesem Sinne zu entdecken gibt. Schon auf dem Weg zum Eingang frage ich mich,


1.Teil der Berichte von der Bau 2009 1.Teil der Berichte von der Bau 2009
  Die Baumesse in München steht in diesem Jahr ganz im Zeichen der Energieeinsparung. Innovationen und bewährte Technik wird gezeigt.


Häuser aus natürlichen Baustoffen Häuser aus natürlichen Baustoffen
  Mit der Natur lebt es sich gesünder. Menschen die sich mit natürlichen Materialien umgeben, haben weniger Atemwegserkrankungen und Allergien.


Bauen mit Naturbaustoffen Bauen mit Naturbaustoffen
  Für die Energiebilanz eines Hauses spielt nicht nur dessen Verbrauch an Heizenergie eine Rolle, sondern auch der Bau selbst. Alles was nachwächst oder mit wenig Energie


Wärme zum Wohnen Wärme zum Wohnen
  Seit der Entdeckung des Feuers ist der Mensch damit beschäftigt die Methoden für die Beheizung seiner Behausungen weiterzuentwickeln. Dabei war das offene Feuer anfangs


Rat und Tipps bei der Finanzierung Rat und Tipps bei der Finanzierung
  Egal ob es sich um die Erneuerung der veralteten Heizungsanlage oder um die geplante Photovoltaikanlage handelt, das passende Kleingeld liegt nicht immer auf dem Konto parat.


Die Zukunft gehört dem elektrischen Antrieb. Die Zukunft gehört dem elektrischen Antrieb.
  25.11.2008 Nationale Strategiekonferenz Elektromobilität in Berlin, das klingt erst mal ganz gut. Die Frage ist wer soll die schönen Elektroautos kaufen, wenn sie keiner kennt?


Lithium-Akku löst Probleme Lithium-Akku löst Probleme
  Panik auf der Intensivstation. Klingt irgendwie nach Udo Lindenberg, kann aber auch die Folge eines Stromausfalles sein. Krankenhäuser verfügen selbstverständlich über eine


Solare Stromerzeugung, Photovoltaik Solare Stromerzeugung, Photovoltaik
  Die Möglichkeit aus Sonne Strom zu erzeugen ist schon sehr lange bekannt. Anfangs noch als Luxus abgetan, erlebt die Solarstrombranche seit einigen Jahren einen gewaltigen Schub.


Wärmepumpe
  Mit einer Wärmepumpe können Sie sich aus der Abhängigkeit vom Öl befreien. Verschiedenste Arten von Wärmepumpen lassen sich mit bestehenden Heizsystemen kombinieren.


Strom-Wärme-Kombination, Photovoltaik-Solarthermie kombiniert Strom-Wärme-Kombination, Photovoltaik-Solarthermie kombiniert
  Steigern Sie den Ertrag Ihrer Photovoltaik durch Kühlung und nutzen die abgeführte Wärme sinnvoll da wo sie gebraucht wird. Überschüssige Wärme abspeichern und zurückführen.


Flachdach Flachdächer Flachdach Flachdächer
  Auch Flachdächer können Strom erzeugen.Es kommt nur auf das verwendete Material an.


solar-sicherheit.de - Information und Dienstleistungen solar-sicherheit.de -  Information und Dienstleistungen
  Wir informieren über Möglichkeiten und Technik zur Energieeinsparung. Wir unterstützen Sie bei der Umsetzung Ihrer Vorhaben.


Unser ganzes Leben hängt am Öl. Wie wird es weitergehen? Selbst die Alten Römer nutzten schon Sonne und Erdwärme. Warum sollten wir es nicht schaffen mit unserem heutigen Wissen die Kräfte der Natur zu nutzen anstatt die Natur auszubeuten. Mir müssen einfach nur wieder lernen verantwortungsbewusst mit unseren Ressourcen umzugehen. Energie muss nicht billig sein, es kommt darauf an sie intelligent zu nutzen. So bestimmen wir selbst den Preis. Wir können es uns nicht länger leisten Energie zu verschwenden.Wir können nicht länger Rohstoffe einfach verbrennen, auch nicht mit moderner Brennwerttechnik. Wir müssen radikal umdenken und entschlossen handeln. Mit dieser Internetseite möchten wir auf einige effektive Lösungen zur Nutzung von Sonnenenergie aufmerksam machen. Diese speziellen Lösungen könnten es aber gerade sein, die Ihnen den maximalen Nutzen bringen.Vielleicht erreichen Sie gerade durch die Anregungen dieser Seite oder den persönlichen Kontakt mit uns eine neue Stufe Ihrer Solar-Sicherheit.

Solar-Sicherheit.de wird ständig erweitert, um möglichst viele aktuelle Themen zu beleuchten. Wenn Sie ein spezielles Stichwort suchen, so geben Sie dieses bitte auf der Suchseite ein. Sollten Sie zu Ihrer Frage keine befriedigende Antwort finden, dann kann Ihnen Google sicherlich weiterhelfen.