NiMH-Akku, Akku für Digitalkamera

Es gibt kaum noch jemanden, der keine Digitalkamera besitzt. Hier sind Nickel-Metallhydrid-Akkumulatoren weit verbreitet. Die oft im Set mit Kamera und Tasche mitgelieferten



NiMH-Akku, Akku für Digitalkamera
Es gibt kaum noch jemanden, der keine Digitalkamera besitzt. Hier sind Nickel-Metallhydrid-Akkumulatoren weit verbreitet. Die oft im Set mit Kamera und Tasche mitgelieferten

Batterien sind zwar gut gemeint, aber als Wegwerfartikel völlig fehl am Platz. Ausgesprochen gute Erfahrungen konnten mit den hier abgebildeten Akkus gemacht werden. Die 2700 mAh haben sich als sehr leistungsstark erwiesen und reichen für mehr als 100 Fotos, auch wenn gelegentlich der Blitz benutzt wird. Die meiste Energie dürfte sowieso für das Ausfahren und Einfahren des Objektivs benötigt werden. Der Stromverbrauch der verschiedenen Digitalkameras soll ja sehr unterschiedlich sein. Wenn man ein preiswertes Modell erwirbt muss man doch erst etwas studieren bevor man die richtigen Akkus dafür findet. Es empfiehlt sich immer einige Testberichte zu lesen bevor man sich für eine Digitalkamera entscheidet. >>