Berlingo, Schlafplatz mit Kompromiss

Die Test-Variante für den Bett-Einbau sieht so aus. Das Holzgestell ist nur in den Kofferraum gestellt, es passt genau und kann nicht verrutschen oder wackeln. Quer auf dem Gestell



Berlingo, Schlafplatz mit Kompromiss
Die Test-Variante für den Bett-Einbau sieht so aus. Das Holzgestell ist nur in den Kofferraum gestellt, es passt genau und kann nicht verrutschen oder wackeln. Quer auf dem Gestell

liegen zwei Rahmen, die dann die Liegefläche bilden. Wie zu sehen ist gibt der Kofferraum noch Platz her für die Test-Matratze, die große Kühlbox, den Schlafsack, Decken und Taschen. Ein Gummispanngurt hält alles klapperfest während der Fahrt zusammen.

Der ganze Einbau verschwindet unter dem Kofferraum-Rollo. So kann das Fahrzeug unauffällig geparkt werden, nicht anziehend für Diebe und nicht herausfordernd für Ordnungshüter, die wildes Campen unterstellen könnten.

  Wer Fragen hat, kann sich gerne melden.


Version von 2010 >>