Fenster undicht, Zugluft, Fenstergummi

Wenn es im Zimmer zieht ist das nicht nur unangenehm, sondern verursacht auch zusätzliche Heizkosten. Es also ratsam auch mal nach den Fenster-Dichtungen zu schauen.



Fenster undicht, Zugluft, Fenstergummi
Wenn es im Zimmer zieht ist das nicht nur unangenehm, sondern verursacht auch zusätzliche Heizkosten. Es also ratsam auch mal nach den Fenster-Dichtungen zu schauen.

Bei geöffnetem Fenster sieht man die Dichtung. Man fährt einmal mit dem Finger um den Rahmen herum, um zu kontrollieren ob es sich wirklich noch um eine umlaufende Dichtung handelt. Ist die Dichtung unversehrt wird geprüft ob das Fenster fest schließt. Durch die Drehung des Fenstergriffes beim Schließen, muss die Dichtung merklich auf den Rahmen gedrückt werden. Alte Dichtungen werden durch abreiben mit Spülmittel wieder etwas geschmeidiger. Ein Tröpfchen Öl auf den Mechanismus der Verriegelung ist auch gelegentlich nötig.

Übrigens gibt es neue Fensterdichtungen als Meterware. Wer Holzfenster anbietet der verkauft auch Dichtungen. >>