Rohrkamera im Abwasserkanal

Die Menschen haben sich daran gewöhnt vieles einfach wegzuspülen. Doch nicht immer lässt sich alles so einfach beseitigen. Da hilft eine Untersuchung mit der Kamera.



Rohrkamera im Abwasserkanal
Die Menschen haben sich daran gewöhnt vieles einfach wegzuspülen. Doch nicht immer lässt sich alles so einfach beseitigen. Da hilft eine Untersuchung mit der Kamera.

Gerade in den Stadtgebieten, in denen der Straßenunterbau schon etwas älter ist und der Belastung der schweren Fahrzeuge nicht mehr gewachsen, senken sich die Rohre oder brechen ein.

Egal welche Ursache vorliegt, erst wird gespült dann wird untersucht. Mit einer Kanal-Kamera kann man die Rohre von innen sehen. So können notwendige Reparaturen auf ein Minimum begrenzt werden. Eine interessante Möglichkeit aufwändige Bauarbeiten in Grenzen zu halten und damit ein Fall von Energie-Einsparung durch genaue Diagnose. >>