Regelung der Temperatur mit Thermostat

Eine der häufigsten Fragen rund um's Thema heizen dreht sich um die Regelung. Dabei gibt es die tollsten Erfahrungen mit dem sogenannten Außenfühler. Ein Raumthermostat ist



Regelung der Temperatur mit Thermostat
Eine der häufigsten Fragen rund um's Thema heizen dreht sich um die Regelung. Dabei gibt es die tollsten Erfahrungen mit dem sogenannten Außenfühler. Ein Raumthermostat ist

im Gegensatz dazu, ein Teil auf das man sich verlassen kann. Hier im Bild ein Thermostat, welches seit 1991 zuverlässig seinen Dienst tut ohne irgendwann einmal falschen Alarm gegeben zu haben. Es macht einfach nur was es soll, nämlich reagieren wenn es im Raum wärmer oder kälter wird. Dieses Teil steuert eine Strahlungsheizung und das seit 1991, absolut wartungsfrei. Dabei spielt es überhaupt keine Rolle ob Sonne oder Nebel ist und wie die Außentemperaturen gerade sind. Einzig die Raumtemperatur ist entscheidend ob die Heizung läuft oder nicht. Über die Geschichten von den kalten Wohnungen, weil die Sonne gerade auf den Außenfühler scheint könnte man ja lachen, wenn nicht auch noch Energie durch diese träge Technik verschwendet werden würde. In dieser Wohnung gibt es auf jeden Fall keinen Ärger mit der Reaktionszeit der Technik. Wenn Sie wissen möchten wie eine Heizung intelligent und sparsam geplant wird, ohne das ganze Haus voller Technik zu stopfen, lassen Sie uns doch mal drüber reden. Es gibt genügend Erfahrungen und Beispiele dafür, dass das komplizierteste System nicht immer das beste ist.

  Wir freuen uns auf Ihre Anfragen.


>>