Trapezblech und Falzblech mit Photovoltaik

Passt und hält, das Montagesystem eine praktische Sache für Trapezblechdächer. Doch das ist nur eine von vielen Varianten um Ihr Dach in ein Energiedach zu verwandeln.



Trapezblech und Falzblech mit Photovoltaik
Passt und hält, das Montagesystem eine praktische Sache für Trapezblechdächer. Doch das ist nur eine von vielen Varianten um Ihr Dach in ein Energiedach zu verwandeln.

Manchmal besitzen Hallendächer nicht die nötige Stabilität um die herkömmlichen Siliziummodule zu tragen. Ob das Dach wirklich geeignet ist, die schweren Module aus monokristallinem oder polykristallinem Silizium zu tragen kann ein statisches Gutachten nachweisen. Reicht die Statik nicht aus, gibt es meistens einen anderen Weg. Superleichte Dünnschichtzellen aus einem Laminat aus amorphem Silizium verträgt fast jedes Blechdach. Für die nachträgliche Bestückung gibt es Material von der Rolle. Für Sanierung und Neubau stehen die unterschiedlichsten Profile als fertige Elemente mit integrierter Photovoltaik zur Verfügung. Die Verwendung dieser Materialien spart Zubehör und Montagekosten. Normalerweise müsste man das Energiedach zur Pflicht erklären. Es gibt kaum eine Dacheindeckung, die nicht geeignet ist Solar-Module aufzunehmen. Damit können auch die Dächer von Lagerhallen, Sportstätten, Produktionsgebäuden und Garagen positiv in der Energiebilanz glänzen. Auch für Ihr Dach findet sich die richtige Lösung. Bei fachgerechter Planung und Montage macht sich das Stromdach recht schnell bezahlt.

  Wir freuen uns auf Ihre Anfragen.


>>