Bauen mit Naturbaustoffen

Für die Energiebilanz eines Hauses spielt nicht nur dessen Verbrauch an Heizenergie eine Rolle, sondern auch der Bau selbst. Alles was nachwächst oder mit wenig Energie



Bauen mit Naturbaustoffen
Für die Energiebilanz eines Hauses spielt nicht nur dessen Verbrauch an Heizenergie eine Rolle, sondern auch der Bau selbst. Alles was nachwächst oder mit wenig Energie

hergestellt wird, ist beim Bauen erste Wahl. Natürliche Baustoffe wie Holz, Lehm, Kalk und Sand sind keine neue Mode, sondern haben seit Jahrhunderten Tradition. Selbst die industrielle Fertigung von Wohnhäusern, nämlich die Fertighausbranche orientiert sich immer mehr an diesen traditionellen Bauweisen.

  Fragen zur Verwendung von Naturbaustoffen beantworten wir Ihnen gerne.


>>