Von der Bautreppe zur Kellertreppe

Ursprünglich war geplant, die paar Tage, während des Bauens über eine Leiter vom Keller ins Erdgeschoss zu gelangen.

Doch das war sehr hinderlich. Eine Bautreppe musste her.



Von der Bautreppe zur Kellertreppe
Ursprünglich war geplant, die paar Tage, während des Bauens über eine Leiter vom Keller ins Erdgeschoss zu gelangen. Doch das war sehr hinderlich. Eine Bautreppe musste her.

Links im Bild:

Einige Bretter, die von der Dachverschalung übrig waren und ein paar Kanthölzer retteten die Situation. Nach ca. 2 Stunden ging es über die Treppe in die erste Etage.

Rechts im Bild:

Einige Wochen später wurde dann die Eingestemmte Treppe aus Buche gefertigt. In einem nahegelegenen Sägewerk gab es das passende Material recht preisgünstig. Die Verschalung des Treppenaufganges mit Panelen aus Lärche hat sich bisher auch sehr gut bewährt.

Holzhaus / Design / Treppe / Altes Stück / Steiler Aufstieg /

hundertjährige / Bodentreppe / Freitreppe

  Fragen zu diesem Artikel beantworten wir Ihnen gerne.


/ >>