Silizium-Module und Dünnschichtmodule auf einem Dach

Wer einmal auf den Geschmack gekommen ist, der kann so leicht nicht mehr aufhören. Was für die Gaststätte im Inneren dieser dieses Gebäudes gilt, gilt nun auch auf dem Dach.



Silizium-Module und Dünnschichtmodule auf einem Dach
Wer einmal auf den Geschmack gekommen ist, der kann so leicht nicht mehr aufhören. Was für die Gaststätte im Inneren dieser dieses Gebäudes gilt, gilt nun auch auf dem Dach.

Vermutlich ist man mit der bereits bestehenden Photovoltaikanlage zufrieden. Die Module aus kristallinem Silizium haben bezogen auf die Fläche eine höhere Leistung. Jetzt wird hier mit Dünnschicht erweitert, möglicherweise um den direkten Vergleich zu sehen. Dünnschichtmodule sollen bei trübem Wetter oder teilweiser Verschattung im Vorteil sein. >>