Kachelofen mit Holzfeuerung

Der Bau eines Kachelofens sollte ursprünglich erst nachträglich erfolgen. Nachdem man sich näher mit der Sache befasst hatte, musste dann doch gleich der Ofenbauer bestellt werden.



Kachelofen mit Holzfeuerung
Der Bau eines Kachelofens sollte ursprünglich erst nachträglich erfolgen. Nachdem man sich näher mit der Sache befasst hatte, musste dann doch gleich der Ofenbauer bestellt werden.

Die nicht geplanten Kosten wurden an anderer Stelle, im Wesentlichen durch Eigenleistung eingespart. Außer den Kacheln wurde hier noch mit Lehm und einigen Ziegelsteinen gearbeitet. Bevor die heißen Rauchgase durch keramische Züge in den Schornstein gelangen, haben sie bis zu 5 Meter zurückgelegt. Bis dahin ist Zeit die Wärme an die Masse des Ofens abzugeben.

  Fordern Sie hier Ihren Ofenbauplan an.


>>