Schimmel im Bad, zu wenig Luft in der Dusche

Es gibt so ein paar Ecken, mit denen hat man immer wieder Probleme. In den Ecken der Dusche setzen sich leicht dunkle Flecken fest. Anfangs lässt sich alles noch wegwischen,



Schimmel im Bad, zu wenig Luft in der Dusche
Es gibt so ein paar Ecken, mit denen hat man immer wieder Probleme. In den Ecken der Dusche setzen sich leicht dunkle Flecken fest. Anfangs lässt sich alles noch wegwischen,

doch nach wenigen Tagen ist alles zu spät. Die Silikon-Fugen scheinen den Schimmel geradezu anzuziehen. Vorbeugend schafft hier nur ausreichende Belüftung eine Besserung. Die Aussage des Fliesenlegers dazu lautet: Silikonfugen müssen alle 3 Jahre erneuert werden. Vermutlich haben viele Menschen dieses Problem.

Eine bessere Lösung als Schimmel-Entfernung ist Schimmel-Vorbeugung. Trockenreiben der Fugen mit einem Lappen nach dem Duschen funktioniert. Besser wäre noch sich um eine Dusche ohne Ecken zu bemühen. Wenn die Silikonfuge nicht genau in der Ecke liegt, gibt es die begehrte Ansatzstelle für den Schimmel nicht mehr. Leider ist das nur durch eine neue Duschtasse zu lösen.

Bis dahin hilft nur Lüften, Trocknen, Silikon erneuern. Wer über eine Solar-Lüftung verfügt, sollte unbedingt das Bad mit anschließen.