Zellulose-Dämmstoff als Dachisolation

Zum Dämmen von Dächern sind Einblas-Dämmstoffe aus Zellulose bestens geeignet. An diesem Muster wird sehr schön demonstriert wie die Dämmung jede Ecke des Dämmraumes erreicht.



Zellulose-Dämmstoff als Dachisolation
Zum Dämmen von Dächern sind Einblas-Dämmstoffe aus Zellulose bestens geeignet. An diesem Muster wird sehr schön demonstriert wie die Dämmung jede Ecke des Dämmraumes erreicht.

Einer der Hauptfehler beim Dämmen von Dächern entsteht ja bekanntlich durch Hohlräume und Fugen in der Dämmung.

Eine Einblasdämmung kann bedeutend bessere Werte aufweisen alleine durch die Tatsache, das sie vollflächig dicht ist.

Zellulosefasern aus Altpapier oder aus Holzresten sind grundsätzlich als ökologische Variante des Dämmens zu begrüßen. Der verwendete Rohstoff wächst nach und der erforderliche Energieaufwand hält sich in Grenzen. >>

Mobil / Wärme / Strom / Wasser / Holz