ZERO Motorcycles - spritzig und sparsam

Die Motorräder von Zero hatten nicht nur einen guten Standplatz auf der eCarTec erwischt, sie wurden auch ausgezeichnet.



ZERO Motorcycles - spritzig und sparsam
Die Motorräder von Zero hatten nicht nur einen guten Standplatz auf der eCarTec erwischt, sie wurden auch ausgezeichnet.

Sicherheit, Innovation und Nachhaltigkeit waren einige der Kriterien für diese Auszeichnung. Für mich liegt der Fall klar auf der Hand. Der Elektroantrieb im Zweirad ist so einfach und zuverlässig, das es keine Alternativen dazu gibt.

Die Elektro-Motorräder von Zero brauchen Energie die ca.0,5 Litern Benzin auf 100 km entspricht. Wer redet da noch über den Verbrauch des Motorrades. Ob als Straßen-Maschine oder als Gelände-Maschine, ein sparsames Fahrzeug kommt immer gut an. >>

Autoausstellung / Mobil / Wärme / Strom / Wasser / Holz / Politik