Elektrisch sparsam heizen - geht das überhaupt?

Mit dem Minikachelofen ist es durchaus möglich sehr sparsam zu heizen obwohl er nur mit Strom läuft. Auf der Erfindermesse wurden diese Geräte prämiert,



Elektrisch sparsam heizen - geht das überhaupt?
Mit dem Minikachelofen ist es durchaus möglich sehr sparsam zu heizen obwohl er nur mit Strom läuft. Auf der Erfindermesse wurden diese Geräte prämiert,

weil sie tatsächlich in der Lage sind mit sehr wenig Verbrauch ein Zimmer warm zu halten.

Das interessante an dem Minikachelofen ist seine Flexibilität. Das Gerät ist klein, relativ leicht zu transportieren und kann die Elektroenergie intelligenter in Strahlungswärme umsetzen als andere elektrische Heizgeräte.

Die Temperaturen können mit einem Regler am Gerät eingestellt werden, so dass auch im Zimmer kein zusätzliches Raumthermostat installiert werden muss.

Ideal ist der Minikachelofen, für Leute die gemerkt haben, das ihre alte Ölheizung nicht mehr bezahlbar ist. Jetzt können Sie für wenig Geld eine Einzel-Raumheizung testen.

Mittlerweile gibt es Referenzkunden, die seit mehreren Jahren mit dem Minikachelofen ihre ganze Wohnung heizen. Die würden nie mehr eine andere Heizung haben wollen.

  Wir freuen uns auf Ihre Anfragen.


>>