Citroen C3 Picasso

Der Citroen C3 Picasso wäre so ein Auto von dem ich mir wünschen würde, es bald als Elektroauto zu sehen. Durch persönliche Erfahrungen mit AX, Saxo, Xsara und Berlingo



Citroen C3 Picasso
Der Citroen C3 Picasso wäre so ein Auto von dem ich mir wünschen würde, es bald als Elektroauto zu sehen. Durch persönliche Erfahrungen mit AX, Saxo, Xsara und Berlingo

weiß ich die Vorzüge von Citroen zu schätzen. Mit dem C3 Picasso ist ein Raumkonzept verwirklicht, das sehr viele Leute ansprechen kann. Mit knapp über 4 Metern Länge gibt es auf engen Parkplätzen noch keine Probleme. Trotzdem ist der Laderaum recht praktisch und großzügig.

Die umgeklappten Sitze ergeben eine ebene Ladefläche. Bei vielen anderen Autos gibt es diesen Vorzug nicht.

Die Kofferraumabdeckung ist nicht so vorteilhaft. Wenn man Transportraum benötigt und die Abdeckung aus der Halterung herausnimmt, ist sie schlecht im Auto unterzubringen. Ein Rollo ist da zweckmäßiger.

Wer im C3 Picasso übernachten will, darf nicht allzu groß sein. Die Liegefläche ist zwar eben, aber zu kurz. Mit etwas Gepäck hinter den Vordersitzen könnte es aber gehen. >>

eCarTec / Mobil / Wärme / Strom / Wasser / Holz / Politik