Elektro-Antrieb - der Stand der Technik

Viele Einzelheiten zu dem Öko-Flitzer sind mir nicht bekannt. Colani sagt es wird von 2 kleinen Elektromotörchen angetrieben. Da ich die Kraft der Radnabenmotoren kenne,



Elektro-Antrieb - der Stand der Technik
Viele Einzelheiten zu dem Öko-Flitzer sind mir nicht bekannt. Colani sagt es wird von 2 kleinen Elektromotörchen angetrieben. Da ich die Kraft der Radnabenmotoren kenne,

bedarf es dazu auch keiner weiteren Fragen. Wer sich das Sparwunder genau ansieht, merkt das der kleine Innenraum ergonomisch und übersichtlich gestaltet ist.

Es sieht alles nach bequemen Reisen aus. Auch wenn das Auto erst mal eher für den Nahverkehr gedacht ist, so kann es sicher auch mit mehr Akkupower zum Langstreckenbetrieb aufgemotzt werden.

Das Auto kann für ca.4000 Euro hergestellt werden, sagt Colani. Da bleibt doch noch Luft für ordentliche Lithium-Akkus, die es übrigens auf der gleichen Messe gibt. >>

Mobil / Wärme / Strom / Wasser / Holz