Elektroroller als Statussymbol

Während es bereits die ersten Zweiradfahrer gibt, die aus Prestigegründen nur noch emissionsfrei fahren, hat man jetzt auch noch die Möglichkeit rein optisch aufzufallen.



Elektroroller als Statussymbol
Während es bereits die ersten Zweiradfahrer gibt, die aus Prestigegründen nur noch emissionsfrei fahren, hat man jetzt auch noch die Möglichkeit rein optisch aufzufallen.

Beim Probesitzen auf diesem Elektroroller mit Metallic-Lack und verchromten Armaturen spürt man schon, das es sich hier um ein besonderes Fahrzeug handelt. Die bequeme, aufrechte Sitzhaltung empfinde ich als besonders angenehm. Sie verleiht dem Rollerfahrer auch die nötige Übersicht im Verkehr.

Den hohen Lenker empfinde ich als sehr handlich und auch die Armaturen sind gut ablesbar. Nur die 45 km/h Begrenzung gefällt mir nicht, aber das ist ja eine Frage unserer eigenartigen Zulassungsbestimmungen. >>

Mobil / Wärme / Strom / Wasser / Holz / Politik