Smart Grid - nach ABB

Auf dem Modell wird das Zusammenspiel der einzelnen Komponenten in einem Energienetz dargestellt. Als leidenschaftlicher Kritiker habe ich gleich etwas an den einzelnen



Smart Grid - nach ABB
Auf dem Modell wird das Zusammenspiel der einzelnen Komponenten in einem Energienetz dargestellt. Als leidenschaftlicher Kritiker habe ich gleich etwas an den einzelnen

Symbolen auszusetzen. Für mich wären die konventionellen Kraftwerke wesentlich kleiner darzustellen, auch wenn diese im Moment noch den Ton angeben. Übergewichten würde ich die sogenannten Erneuerbaren Energien und vor allem die Stromspeicher.

Stromspeicher sollten der Schwerpunkt für die nähere Zukunft sein, denn eine Abschaltung von Wind-und Solarkraftwerken zu Gunsten von Atom oder Kohle halte für nicht mehr vertretbar. Also müssen Stromspeicher ins Netz um die zeitweiligen Überschüsse aufzufangen und bei Bedarf den Einsatz konventioneller Kraftwerke weiter zurückzudrängen. Erste praktische Versuche in dieser Richtung hat ABB erfreulicherweise schon vorzuweisen. >>

Mobil / Wärme / Strom / Wasser / Holz