Innendämmung Mauerwerk mit Holzfaserplatte

Kalte Wände sind nicht nur unangenehm, sondern mitunter auch kostspielig, wenn die Räume beheizt werden sollen. Wenn eine Außendämmung nicht in Frage kommt, so hat



Innendämmung Mauerwerk mit Holzfaserplatte
Kalte Wände sind nicht nur unangenehm, sondern mitunter auch kostspielig, wenn die Räume beheizt werden sollen. Wenn eine Außendämmung nicht in Frage kommt, so hat

man doch hier eine recht einfache Methode zur Innendämmung gefunden. Auf den Innenputz, sofern dieser tragfähig ist, wird eine Holzfaserplatte geklebt. Auf diese Holzfaserplatte kann dann wieder geputzt werden.

Notwendige Installationen können in der Holzfaserplatte verlegt werden und verschwinden unter dem Putz.

>>