Lehm-Holzfaserputz auf Holzfaserplatte

Zum Ausgleich von Vertiefungen trage ich den Lehm-Holzfaserputz schichtweise auf. Nach der Trocknung wird dann mit der Glättekelle einfach darüber geputzt.



Lehm-Holzfaserputz auf Holzfaserplatte
Zum Ausgleich von Vertiefungen trage ich den Lehm-Holzfaserputz schichtweise auf. Nach der Trocknung wird dann mit der Glättekelle einfach darüber geputzt.

Die gelernten Trockenbauer werden bei meinen Methoden vermutlich die Hände über dem Kopf zusammenschlagen. Hier ist alles etwas anders, doch es gibt nur natürliche Materialien, was sich nicht nur im Raumklima bezahlt macht. Wenn beim Putzen gekleckert wird ist das auch nicht so schlimm. Alles lässt sich mit Wasser wieder entfernen.

>>