Holzgeländer konstruktiv geschützt

Konstruktiver Holzschutz ist nachhaltig. An diesem Geländer gibt es eine Abdeckung. Die Bohle ist abgeschrägt und hat unten eine Nut, damit das Regenwasser abtropft.



Holzgeländer konstruktiv geschützt
Konstruktiver Holzschutz ist nachhaltig. An diesem Geländer gibt es eine Abdeckung. Die Bohle ist abgeschrägt und hat unten eine Nut, damit das Regenwasser abtropft.

Durch diese einfachen Konstruktionsdetails bleibt das Geländer lange in Takt. Ständiges Streichen mit irgendwelchen Chemikalien ist überflüssig. Wenn das Holz nach mehreren Jahrzehnten nicht mehr die gewünschte Festigkeit besitzt, kann es verbrannt oder kompostiert werden.

Auch das nenne ich Nachhaltigkeit. Leider lassen sich die Menschen oft dazu verleiten, mit nutzlosen aber oft giftigen Chemikalien, die Optik von Holzprodukten für einige Zeit aufzupeppen. Die Lebensdauer des Holzes wird aber dadurch oft nur verkürzt, auch wenn es am Anfang nicht so aussieht.