Akkuzelle von Innopower

Diese Akkuzelle von Innopower hat 400 Ah.Aus diesen Zellen könnte man Akkus für die stationäre Anwendung zusammenstellen. Natürlich sind auch mobile Anwendungen möglich,



Akkuzelle von Innopower
Diese Akkuzelle von Innopower hat 400 Ah.Aus diesen Zellen könnte man Akkus für die stationäre Anwendung zusammenstellen. Natürlich sind auch mobile Anwendungen möglich,

sofern der Platz im Fahrzeug für diese Baugröße reicht.

Stellen wir uns nun einfach mal vor, jeder Haushalt würde mit so einem stationären Speicher ausgestattet. Entsprechend des durchschnittlichen Stromverbrauches würde dieser Stromspeicher ermöglichen, das der günstige Sonnenstrom, den es ja immer bei Sonnenschein gibt, auch in der Nacht zur Verfügung stehen würde.

Bei unter 3 % Selbstentladung im Monat ist sogar eine Langzeitspeicherung nicht uninteressant. Also wäre eine Selbstversorgung mit Strom nur noch von der Speichergröße abhängig. Das bringt natürlich auch hohe Anschaffungskosten mit sich.

Nach diesen Überlegungen würde ich vorschlagen, erst einmal die Abhängigkeit vom Netz zu reduzieren. Anders ausgedrückt wird das Netz durch viele angeschlossene Stromspeicher stabilisiert. Schwankungen im Verbrauch, sowie Überproduktion werden durch die Speicher ausgeglichen. Mehr zum Thema Strom