Faltbare Photovoltaikmodule

Flexibele Solarzellen sind die Grundlage für diese tragbaren Module. Sie lassen sich leicht verstauen und können meist untereinander kombiniert werden.



Faltbare Photovoltaikmodule
Flexibele Solarzellen sind die Grundlage für diese tragbaren Module. Sie lassen sich leicht verstauen und können meist untereinander kombiniert werden.

Die tragbaren Solarladegeräte gibt es in jeder Größenordnung. Ab 3 Watt, für die Ladung eines Mobiltelefons bis hin zu den Modellen mit 60 Watt und mehr, mit denen man dann schon Notebooks oder Kühlboxen betreiben kann.

Für jegliche Anwendungen stellt sich die Frage, wie zuverlässig die mobile Stromversorgung sein muß. In den meisten Fällen ist es ratsam, noch zusätzlich einen Pufferakku zu installieren, um auch die Zeiten mit wenig Sonne zu überstehen.

Eines haben alle diese Geräte gemeinsam. Sie kommen alle samt aus China. Dort enstehen in vielen Bereichen der elektonischen Industrie, Artikel die man dann in aller Welt wieder findet.