Transparentes Solardach

Damit man sich die neue Art der Dacheindeckung vorstellen kann, hat Galaxy Energy ein ganzes Dach mit transparenten Modulen auf dem Messestand aufgebaut.



Transparentes Solardach
Damit man sich die neue Art der Dacheindeckung vorstellen kann, hat Galaxy Energy ein ganzes Dach mit transparenten Modulen auf dem Messestand aufgebaut.

Die Photovoltaikmodule liegen auf einem speziellen Aluminiumsparren auf und sind untereinander dicht verlegt. Bei ordentlicher Planung kann also das ganze Dach aus den transparenten Modulen bestehen. Die Mehrkosten gegenüber einem herkömmlichen Dach halten sich in Grenzen. Durch die effektive Verlegeart ist das Solardach sogar noch schneller installiert als ein Ziegeldach gedeckt werden kann. Gemeinsam mit Zimmerleuten und Dachdeckern hat Galaxy-Energy hier ein System entwickelt, welches Maßstäbe setzt. Wer jetzt noch neue Dächer baut ohne diese Vorteile zu nutzen ist einfach nur schlecht informiert. Es gibt wohl kaum eine bessere Methode, um ausreichend Licht in ein Dachgeschoss zu bekommen ohne den üblichen Streß, den man mit Dachfenstern hat.