Photovoltaik befreit aus der Abhängigkeit

Wenn es darum geht, mit geringstem Aufwand eine Stromversorgung für den Grundbedarf herzustellen. Ist nur die Photovoltaik geeignet, um dieses Problem zu lösen.



Photovoltaik befreit aus der Abhängigkeit
Wenn es darum geht, mit geringstem Aufwand eine Stromversorgung für den Grundbedarf herzustellen. Ist nur die Photovoltaik geeignet, um dieses Problem zu lösen.

Alle Techniken, die auf Verbrennungsprozessen beruhen sind destruktiv, weil damit eine Abhängigkeit vom Brennstoff und damit die Abhängigkeit von den Mächtigen dieser Welt gefördert wird.

Wie soll nun der Grundbedarf an Elektrizität für eine einfache Behausung abgedeckt werden? Installiert man Module fest auf dem Dach , sind diese akut diebstahlgefährdet. Lädt man schwere Bleiakkus als Pufferspeicher, so kann nach kurzer Zeit wieder ein Beschaffungspoblem entstehen. Damit ist klar, dass nur eine flexible, möglichst langlebige Anlage für diese erste Grundausstattung in Frage kommt.

Ein solches Photovoltaik-Set, mit faltbarem Modul, Laderregler mit Speichereinheit, entsprechenden LED-Leuchten und Anschlüssen für verschiedene Kommunikationsgeräte ist oben auf dem Bild zu sehen. Das Gerät ist robust und eiinfach in der Bedienung, ist erweiterbar und leicht zu verstauen. Da das Gerät für den mobilen Einsatz gedacht ist, sollte es ideal geeignet sein um auch in eine Behausung Strom zu bringen, bei der man nicht von einer Immobilie reden kann.

Aktion STROM ALS GRUNDRECHT, 20 bisher stromlose Haushalte sollen eine unabhängige Stromquelle erhalten.

Machen Sie jetzt den Anfang! Ihre Hilfe für die Aktion STROM ALS GRUNDRECHT