Dachfenster - Lüftung mit Wärmerückgewinnung

Mit Dachfenstern gab es schon immer Probleme. Effektiv Lüften ohne dass es hereinregnet, war bisher nicht so einfach zu realisieren. Jetzt kommt eine Lösung von Velux in Sicht.



Dachfenster - Lüftung mit Wärmerückgewinnung
Mit Dachfenstern gab es schon immer Probleme. Effektiv Lüften ohne dass es hereinregnet, war bisher nicht so einfach zu realisieren. Jetzt kommt eine Lösung von Velux in Sicht.

Wer im Dachgeschoß wohnt kennt wohl die ganzen Tücken von Dachfenstern. Sie verlangen ein hohes Maß an Disziplin vom Bewohner, denn wer einmal vergessen hat das Dachfenster zu schließen, der könnte auch Regen oder Schnee im Zimmer haben. Nun gibt es bei den meisten Dachfenstern allerhand Lüftungsstufen, die grundsätzlich eine Dauerlüftung gewährleisten. Nachteil all dieser Methoden ist ein enormer Wärmeverlust.

An dieser Stelle setzt die Neuerung von Velux an. An die bekannten Lüftungsklappen der neueren Dachfenster wird ein kleines Lüftungssystem mit Wärmerückgewinnung angeschlossen. So kann ohne Umbau oder nachträgliche Mauer-oder Dachdurchbrüche eine neue Qualität für die betreffenden Wohnräume erreicht werden. Bis zu 85 % weniger Wärmeverlust verspricht das neue Lüftungssystem. Damit düfte dieses doch eher schlanke System zu den Favoriten beim Dachausbau mit Dachfenstern werden. Verglichen mit zentralen Lüftungsanlagen ist der Aufwand für diese Fensterlüftung mit Wärmerückgewinnung minimal. Die hohen Wartungskosten, wie sie bei zentralen Systemen entstehen, gibt es hier auch nicht.