Solardachziegel für besondere Objekte

Solarstrom von einzelnen, kleinformatigen Dachelementen zu erzeugen bleibt eine recht aufwendige Sache. Doch gerade im Denkmalschutz siind solche Solardachziegeln gefragt.



Solardachziegel für besondere Objekte
Solarstrom von einzelnen, kleinformatigen Dachelementen zu erzeugen bleibt eine recht aufwendige Sache. Doch gerade im Denkmalschutz siind solche Solardachziegeln gefragt.

Wenn es darum geht, den Charakter eines Hauses zu erhalten und trotzdem Solarstrom auf dem Dach zu erzeugen, dann kann die Solardachziegel dieses Problem lösen. Jede einzelne Dachpfanne trägt hier ein Modul. Demnach muß auch zwischen jeder Pfanne eine elektrische Verbindung hergestellt werden. Das bedeutet einen erhöhten Aufwand und damit auch höhere Kosten. Damit bei den vielen Steckverbindungen keine erhöhten Leistungsverluste auftreten, wurden die Dachpfannen mit einer elastischen Steckverbindung versehen, die zusätzlich noch wasserdicht sein mußte.

Die einzelnen Solarmodule sind auswechselbar. Zwischen Ziegel und Modul gibt es auch eine Hinterlüftung. Nähere Informationen zu diesem System gibt es unter smartroof.be.