Smartflower - Sonnenblume mit neuster Technik

Früher kannte man Sonnenschirme nur zum Schutz vor der Sonne. Jetzt gibt es einen Sonnenschirm, der in erster Linie Sonne einfängt und Strom daraus macht.

  Smartflower - Sonnenblume mit neuster Technik
Früher kannte man Sonnenschirme nur zum Schutz vor der Sonne. Jetzt gibt es einen Sonnenschirm, der in erster Linie Sonne einfängt und Strom daraus macht.


Smartflower - Sonnenblume mit neuster Technik
Früher kannte man Sonnenschirme nur zum Schutz vor der Sonne. Jetzt gibt es einen Sonnenschirm, der in erster Linie Sonne einfängt und Strom daraus macht.   Das Solarsystem mit dem Namen Smartflower steckt voller nützlicher Eigenschaften. Es handelt sich um ein komplettes Solarsystem, welches sich selbstständig nach dem Stand der Sonne ausrichtet. Damit ist es wesentlich effizienter als eine starre Solaranlage.

Die ca. 18 m² Modulfläche verschwinden per Knopfdruck in einem Gehäuse. So ist die Anlage sturmsicher verpackt. Natürlich lässt sich das System auch leicht transportieren. Vor Ort muß nur eine Verankerung mit dem Boden möglich sein und schon kann die Anlage sicher aufgestellt werden.

Ganz nebenbei könnte die schlaue Sonnenblume auf so manchem kahlen Grundstück ein wenig Schatten spenden. Bis man Bäume für diese Aufgabe herangezogen hat, dauert es ja doch ein wenig länger.