Strom-Wärme-Kombination

Wenn die Sonne auf die Photovoltaik scheint entstehen gleichzeitig Strom und Wärme. Doch nur in den wenigsten Fällen wird beides genutzt.



Strom-Wärme-Kombination
Wenn die Sonne auf die Photovoltaik scheint entstehen gleichzeitig Strom und Wärme. Doch nur in den wenigsten Fällen wird beides genutzt.

Mit diesem Zustand hat man sich hier auseinandergesetzt und die verschiedensten Strom-Wärme-Kombinationen umgesetzt. So kann die Abwärme der Photovoltaik direkt als Warmluftheizung genutzt werden. Im umgekehrten Fall kann auch nachts über die Solarflächen Wärme aus den aufgeheizten Innenräumen abgegeben werden.

Auch die Kombination mit dem wassergeführten Heizsystem bzw. der Warmwasserversorgung ist möglich. Für alle diese Anwendungen hat dieser Aussteller die passende Technik.

Das Detail mit der Wohnraumkühlung durch die kalte Strahlung des Nachthimmels auf die Kollektoren, dürfte bisher noch nicht so verbreitet sein.