Windgenerator mit 400 Watt

Windgeneratoren können fast überall betrieben werden, wenn sie eine bestimmte Größe nicht überschreiten. Diese kleinen Windgeneratoren passen auf jedes Dach oder auf den Wohnwagen.



Windgenerator mit 400 Watt
Windgeneratoren können fast überall betrieben werden, wenn sie eine bestimmte Größe nicht überschreiten. Diese kleinen Windgeneratoren passen auf jedes Dach oder auf den Wohnwagen.

MIt 400 Watt ist dieser Radialläufer angegeben. Diese werden bei 12,5 m/s erreicht, das heißt es muß schon starker Wind wehen. Bei einer leichten Brise kann man mit ca. 100 Watt rechnen. Damit bekommt man schon mal eine Vorstellung, was mit einem dieser Windräder anzufangen ist.

Für die Stromversorgung eines Ferienhauses oder einen Berghütte könnte mit diesem Windrad z.B. der Batteriespeicher bei Laune gehalten werden. Für den Betrieb von Wasserpumpen oder ähnlichen technischen Geräten in stromlosen Gegenden, wäre ein Einsatz ebenfalls denkbar. Natürlich auch hier mit entsprechend großem Pufferspeicher. Zu jedem Windrad Nemo 400 gehört ein Batterieladegerät, welches für 12 oder 24 Volt ausgelegt ist. Also heist es jetzt alte Autobatterien sammeln und dann mit Windstrom laden.