Zurück zur Natur

Vorbei sind die Zeiten, in denen die Freunde natürlichen Essens, Lebens oder Wohnens noch als Exoten verlacht, bestaunt oder bedauert wurden. Jetzt hat ein Trend eingesetzt.



Lehmplatten, Transport auf der Baustelle Lehmplatten, Transport auf der Baustelle
  Im Idealfall können die Baumaterialien mit einem Kran direkt vom anliefernden Fahrzeug in die entsprechende Etage befördert werden. Beim Ausbau wie hier zählt aber Handarbeit.


Lehmputz als Fertigprodukt Lehmputz als Fertigprodukt
  Hier wird ein altes Fachwerkhaus renoviert. Mit dem Lehmputz als Sackware ist der manuelle Transport in die jeweiligen Zimmer des Hauses einfach zu bewältigen.


Lehm und Holz, historischer Wandaufbau Lehm und Holz, historischer Wandaufbau
  Lehm und Holz zählen wohl zu den wichtigsten Baustoffen im Wohnbau. Auch wenn diese Bauweisen ein wenig aus der Mode gekommen sind, können sie auch heute noch angewendet werden.


Gipskarton oder Lehmbauplatte, die Entscheidung Gipskarton oder Lehmbauplatte, die Entscheidung
  Wofür würden Sie sich entscheiden? Das Bild zeigt den Vergleich zwischen der 12,5 mm Gipskartonplatte und der 22 mm Lehmbauplatte. Schon rein optisch erkennt man den Unterschied.


Lehmplatten, Stöße verspachtelt Lehmplatten, Stöße verspachtelt
  Hier wurden Lehmbauplatten auf ein Ständerwerk geschraubt. Über die Stöße wurde ein 10 cm breites Gewebeband gelegt, welches mittels Glättkelle und wenig Feinputz fixiert wurde.


Heizung ohne Heizkörper Heizung ohne Heizkörper
  So werden die Heizungen der Zukunft aussehen. Man wird sie nicht sehen. Na klar, man baut ja schon lange Heizungen ohne Heizkörper, zum Beispiel die Fußbodenheizungen.


Das Prinzip der Fußleistenheizung Das Prinzip der Fußleistenheizung
  Das Prinzip der Fußleistenheizung wird seit Jahren diskutiert. Die klassischen Heizkörper werden einfach weggelassen und dafür die Heizrohre rund um den Raum verlegt.


Infrarotflächenheizung mit Carbonfaser Infrarotflächenheizung mit Carbonfaser
  Mit so einer Heizfolie lassen sich ganze Häuser wirtschaftlich heizen. Einfach an die Wand geklebt und überputzt und schon ist die Heizung fertig. Das klingt sehr einfach.