PV-Reinigungsroboter

Verschmutztungen auf Photovoltaikanlagen mildern den Ertrag. Mit einem Reinigungsroboter spart man sich die Putzkolonne.



PV-Reinigungsroboter
Verschmutztungen auf Photovoltaikanlagen mildern den Ertrag. Mit einem Reinigungsroboter spart man sich die Putzkolonne.

An Staubsauger , die alleine durch die Wohnung fahren oder Rasenmäher, die automatisch ihre Bahnen ziehen, hat man sich ja schon fast gewöhnt. In Zukunft wird man auch gelegentlich an Dächern und Fassaden die unbemannte Putzkolonne entdecken.

Dieser Reinigungsroboter bewegt sich ähnlich fort wie eine Raupe. Ein Teil des Gerätes saugt sich auf dem Panel fest, dann wird der zweite Teil vorwärts bewegt. Jetzt saugt sich dieser fest und holt den Nachzügler hinterher. So klappt die Reinigung auf steilen Flächen und auch senkrecht an der Fassade.