Estrich beheizt auf Holzbalkendecke

Schön dass man jetzt immer mehr daran denkt, schon den Baukörper aufzuheizen statt nur mit warmer Luft gegen die Kälte zu kämpfen.



Estrich beheizt auf Holzbalkendecke
Schön dass man jetzt immer mehr daran denkt, schon den Baukörper aufzuheizen statt nur mit warmer Luft gegen die Kälte zu kämpfen.

Hier hat der Betonhersteller selbstverständlich in seinem Model für den Deckenaufbau an die Fußbodenheizung im Estrich gedacht. Gegenüber den Gepflogenheiten von vor einigen Jahren ist das schon ein gewaltiger Fortschritt. So war es doch üblich mit Heizkörpern unter den Fenstern ein schlechtes Raumklima zu erzeugen und für Schimmelbildung und Staubaufwirbelungen zu sorgen.

Jetzt haben sich die Bodenheizungen durchgesetzt, bei denen der Anteil an Strahlungswärme zu mindest schon bei etwa der Hälfte liegt. Dadurch wird der Heizeffekt und das Raumklima schon wesentlich verbessert. Noch besser wären Deckenheizungen, bei denen die Konvektion nahezu ausgeschlossen ist. Bis das allerdings zur üblichen Heizungsvariante wird, kann es noch eine Weile dauern.