Speicherheizung elektrisch

Seitdem es jede Menge Solarstrom gibt kommt man auch endlich auf die Idee die elektrischen Heizungen zu revolutionieren. Eine dieser Ideen steckt in diesem Heizkörper.



Speicherheizung elektrisch
Seitdem es jede Menge Solarstrom gibt kommt man auch endlich auf die Idee die elektrischen Heizungen zu revolutionieren. Eine dieser Ideen steckt in diesem Heizkörper.

Das Muster dieser Speicherheizung hat ein paar Standfüße. Das ist nicht nur für die Messe praktisch, sondern auch für den Kunden, der gelegentlich mal eine Heizung zum Mitnehmen braucht. Doch das ist hier nur Nebensache. Das wichtigste sieht man nicht, weil es im Heizkörper steckt.

Ein PCM-Material verleiht diesem Heizkörper ein besonders hohes Speichervermögen. Nach Angaben des Herstellers folgen nach nur 10 Minuten Aufheizen bis zu 60 Minuten der Wärmeabgabe.

Da das Speichermedium Paraffin die 3-fache Wärmespeicherfähigkeit gegenüber Wasser besitzt, kann man sich vorstellen wie hier eine gewisse Effizienz erreicht wird.