Elektro-Fahrzeug, was sonst?

Sicherlich werden wir uns bemühen künftig mehr Bewegung aus Muskelkraft zu erzeugen. Doch wo das nicht geht, gehört den Elektrofahrzeugen die Zukunft.



Antrieb Elektrosmart Antrieb Elektrosmart
  Wie viele andere Kleinwagen wird auch der Smart von verschiedenen Firmen zum Umbau auf Elektroantrieb benutzt. Hier hängt ein bürstenloser Permanentmagnetmotor


Elektroroller von Peugeot Elektroroller von Peugeot
  E-Vivacity nennt sich dieser leichte Elektroroller von Peugeot. Das klingt so als wäre ich als Landbewohner nicht unbedingt der potentielle Kunde für dieses Gefährt.


Schwalbe als Elektroroller Schwalbe als Elektroroller
  Die Schwalbe des VEB Simson erfreute sich mit ihrem Zweitaktmotor großer Beliebtheit. Jetzt soll es bald eine Elektro-Schwalbe geben. Völlig neu entwickelt aber verdammt ähnlich.


Opel Ampera - Das klingt nach Strom Opel Ampera - Das klingt nach Strom
  Endlich mal ein Auto, mit dem man so gut wie alles machen kann. Das soll heißen, kein spezielles Auto für die Stadt, aber doch emissionsfrei zu fahren.


Auto von der Sonne aufgeheizt? Auto von der Sonne aufgeheizt?
  in der Messehalle simulieren einen sonnigen Sommertag, an dem die Sonne durch die Frontscheibe knallt. Unter dem Solarschiebedach sitze ich im Hotzenblitz


Probesitzen im Hotzenblitz Probesitzen im Hotzenblitz
  Der Hotzenblitz ist schon etwas Besonderes. Die großzügige Innenraumgestaltung und die Übersichtlichkeit durch die große Frontscheibe hat man sonst in keinem Auto.


Solarschiebedach auf dem Auto Solarschiebedach auf dem Auto
  Eine ganz extravagante Einrichtung ist das ausziehbare Photovoltaik-Schiebedach auf dem Versuchsmodell des Hotzenblitz. Geht man davon aus, das man seinen täglichen Arbeitsweg


Fiat mit Elektroantrieb Fiat mit Elektroantrieb
  Der Elektrowagen von FEV ist innen nicht von einem anderen Fiat 500 zu unterscheiden. Hier geht es auch nur um die Verwirklichung eines besonderen Antriebskonzeptes.


Motorraum vom Fiat 500 FEV Motorraum vom Fiat 500 FEV
  Im Motorraum des elektrischen Fiat sieht man, wie bei anderen Umbauten nur die Elektronik. Der Elektromotor ist darunter versteckt, zwischen den beiden Antriebswellen.


Twike - die andere Art der Fortbewegung Twike - die andere Art der Fortbewegung
  Das Twike gilt sein vielen Jahren als ein Musterbeispiel für ein sparsames und dennoch flottes Elektrofahrzeug. Auf allen Messen wird das Twike bewundert, weil es zusätzlich


Reva - Innenraum Reva - Innenraum
  Wer sich vorstellen kann, hier Platz zu nehmen, der kann auch Reva fahren. Auf den Vordersitzen des Elektroauto Reva geht es komfortabel zu.


Elektroauto - klein und praktisch Elektroauto - klein und praktisch
  Im Open von Start Lab geht es gar nichtmal so eng zu. Der Fußraum ist eher großzügig gestaltet und auch so, das er leicht zu reinigen ist.


Elektroauto - jugendfrei Elektroauto - jugendfrei
  Der Open ist im doppelten Sinne jugendfrei. Ein 16-jähriger darf den Elektro-Kleinwagen schon fahren und er wird auch nicht an das Verbrennen fossiler Brennstoffe gewöhnt.


Stadtflitzer - Open Stadtflitzer - Open
  Die einen nennen es tolles Design, die anderen machen abwertende Bemerkungen. Fakt ist aber, das auch dieses ungewöhnliche Gefährt seine Interessenten findet.