Fotocataloge - solar-sicherheit.de - 001

Catalog Seite 001: Thumbnails Verzeichnis über alle Photos und Bilder auf solar-sicherheit.de. Die Originale sind meist in hoher Auflösung verfügbar.



Tragbarer Speicher
Bei dem Namen Polaroid werde ich unweigerlich an Farbfotos erinnert. Hier bei diesem Gerät geht es allerdings um eine farbige Vielfalt von Einsatzmöglichkeiten.  Energymanager von Solutronic
Mehr Unabhängigkeit von den Stromnetzen verspricht der Energiemanager von Solutronic. Solarspeicher von Solarwatt
Zu den wichtigsten Themen der Intersolar gehört zweifellos das Speichern von Solarstrom. Das Lastenfahrrad als Problemlöser.
Man muß das Fahrrad nicht gleich neu erfinden, um Transportprobleme zu lösen. Dieses Plateau als Gepäckträger schlägt im Praxistest wohl so manches andere Fahrzeug. Abfallbehälter mit Solarpresse
Die Solarzellen auf dem Deckel dieses Abfallbehälters haben mich veranlasst einmal näher hinzuschauen. Wofür wird an einem Müllbehälter Strom benötigt? Holzkunst oder Gebrauchsgegenstand?
Dieser Hocker ist garantiert ein Einzelstück. Aus gewachsenen Ästen, die mit der Rinde getrocknet wurden, liesen sich standfeste Beine anfertigen. Die Platte ist aus Buchenholz. Spachtelputz selbst gemacht
In der Küche wird gespritzt, das lässt sich nicht vermeiden. Meist wird dann ein sogenannter Fließenspiegel angebracht. Keine schwere Arbeit, doch entweder teuer oder aufwändig. Küchenarbeitsplatte Ahorn
Endlich hat die fast 20 Jahre alte Küche wieder ein neues Gesicht. Die neue Arbeitsplatte aus stabverleimten Ahornholz ist wesentlich freundlicher als die alte aus Spanplatte. Hochstuhl oder stummer Diener
In den meisten Schlafzimmern gibt es wohl diesen berühmten Stuhl, auf den man schnell mal ein paar Klamotten hängt Für noch weitere Zwecke dient dieses spezielle Model. Leiter aus Fichtenästen
Diese Leiter aus krummen Fichtenästen wurde im Auftrage einer Mutter gebaut, deren Sohn in einem Hochbett schläft. Wegen der notwendigen Länge mußte angesetzt werden. Batteriespeicher von BYD im Container
Nur ein kleines Modell auf der Messe liefert den Hinweis auf eine ganz große Sache in der künftigen Energieversorgung der Menschheit. Leistungsfähige Speichertechnik im Container. Transparentes PV-Dach mit LED-Beleuchtung
Transparente Dächer aus PV-Modulen sind eine der Spezialitäten der Galaxy Energy GmbH. Was liegt da näher als sich auch um ein gewisses zukunftsträchtiges Zubehör zu bemühen. Der Heimakku von Tesla
Die Tesla Home Battery macht im Prinzip nichts anderes als all die anderen Strom-Speichersysteme die man so auf der Messe findet. Und doch spürt man hier etwas Besonderes. PV Plug In System
Solarstrom nutzen ohne große Anlagen, ohne komplizierte Antragstellung, also ganz einfach und schnell umsetzbar. Das verspricht die Technik der Solar Info Zentrum GmbH. Solarstromstation für den mobilen Einsatz
Diese Solarstromstation ist für alle gedacht, bei denen es auf eine unempfindliche Technik ankommt. Beispielsweise Militär oder Rettungskräfte sollen mit diesem Gerät arbeiten. Mobile Leuchte mit Ladegerät
Auf der einen Seite ist es die LED-Leuchte und auf der anderen Seite das Solarmodul. Im Gehäuse steckt der Akku mit dem Ladegerät. Transparente Module als Dach
Transparente Module können natürlich auch gleich die Dacheindeckung ersetzen. Was bei Wintergärten geht, das geht natürlich auch am ganzen Dach. Dachfenster mit integrierter Photovoltaik
Im Glas dieses Dachfensters ist die Photovoltaik gleich integriert. Wie eine dünne Seidengardine wirken die unscheinbaren Solarzellen auf dem Glas. Solarladegerät mit Lampe
Hier hat ein Batteriehersteller aus Korea einige Solarladegeräte zum Verkauf am Messestand mitgebracht. Wer auf der Suche nach Outdoor-Geräten ist könnte hier fündig werden. Solar-Campingleuchte
Die einfachste Variante um auch fernab der Stromversorgung ein wenig Licht zu haben ist diese Solarbeleuchtung. Ein Solarmodul  und eine Lampe, in deren Sockel der Akku steckt. Elektrofahrrad aus Holz
Ein Elektrofahrrad mit Holzrahmen steht hier als das Symbol für nachhaltige Mobilität. Der Rahmen aus einem nachwachsenden Rohstoff und die Kraft selbstverständlich aus der Sonne. Stromspeicher von Solarworld
Wer eine Solaranlage auf dem Dach hat, denkt schon immer mal über das Speichern der selbsterzeugten Energie nach. Bei Neuanlagen wird der Speicher gleich mit angeboten. Beine aus Holz, Eberesche
Die Eberesche ist wohl bei Mensch und Tier gleichsam beliebt, solange sie noch grüne Blätter und rote Früchte trägt. Doch was macht man wenn sie dürr wird? Kachelofen umgebaut
Das Aggregat vom Kachelofen steht im Flur. Bisher war es mit Ziegelsteinen in Form eines Quaders eingemauert. Nach der Renovierung gibt es runde Formen, alles in Lehm. Hochbett aus Ästen gebaut
Wieviel Industrie ist notwendig um ein Möbelstück zu bauen? Dieser Frage wollte ich nachgehen und habe versucht ein Hochbett nur aus gewachsenen Hölzern zu bauen. Rahmen einputzen
Türverkleidungen, Fensterrahmen, Steckdosendeckel und alles was sonst noch so im Putz liegt kann mit Lehmputz  dicht eingeputzt werden. Putzriss bekämpfen
Der kleine Riss in der neuverputzten Decke ist nur ein Schönheitsfehler. Trotzdem ist gewünscht, diesen zu beseitigen. Mit einigen kleinen Schrauben wird  der Putzträger befestigt. Risse im Lehmputz
Feine Risse im Lehmputz an der  neu gestalteten Zimmerdecke. Der Riss schlängelt sich dahin und zeichnet doch insgesamt eine gerade Linie. Rollstuhl fährt seitlich
Die Besonderheit an diesem Rollstuhl ist nicht etwa das ausgefallene Design. Was wirklich zählt ist, dass dieser Rollstuhl auch zur Seite fahren kann. Speedster Elektro
Ein Kultfahrzeug fährt jetzt elektrisch. Die Artenschützer unter den Oldtimerfans werden jetzt vermutlich empört sein, doch es handelt sich nur um ein Replikat.