Wärme aus der Sonnenstrahlung in den Heizkreislauf

Kollektoren fangen die Wärme der Sonnenstrahlen ein und übertragen sie auf ein Medium. Dieses wird über einen Wärmetauscher mit dem Heizkreislauf gekoppelt.



Schwimmbad-Solarheizung Schwimmbad-Solarheizung
  Schwimmen ist nicht nur eine beliebte Freizeitbeschäftigung, sondern auch sehr gesund. Deshalb ist der eigene Pool überall begehrt, auch da wo das Wasser in der Regel zu kalt ist.


Wärmepumpe mit Solarthermie kombiniert Wärmepumpe mit Solarthermie kombiniert
  Bei diesem neugebauten Einfamilienhaus wurde die Split-Wärmepumpe mit einer solarthermischen Anlage kombiniert. Immer wenn zu wenig Sonneneinstrahlung vorhanden ist nimmt


Photovoltaik wird zu heiß - kühlen Photovoltaik wird zu heiß - kühlen
  Der Wirkungsgrad der Photovoltaik ist im am höchsten, wenn bei starker Strahlung die Module doch kühl bleiben. Hier gibt es die unterschiedlichsten Projekte um eine Kühlung


Wohin mit der Wärme - Saisonspeicher? Wohin mit der Wärme - Saisonspeicher?
  Photovoltaik kühlen ist die eine Sache, aber was machen wir mit der überschüssigen Wärme? An einem sonnigen Tag im März können wir die Wärme noch ins Heizsystem abführen.


Installateure für gekühlte Photovoltaik gesucht Installateure für gekühlte Photovoltaik gesucht
  Sie suchen nach Aufträgen? Wir suchen Sanitär- und Elektroinstallateure für Kombi-Module. Photovoltaik und Solarthermie in einem Kollektor, Strom und Wärme vereint.


Fußbodenheizung für Trockenbau Fußbodenheizung für Trockenbau
  Schwache Kunststoffleitungen in einem Wärmeleitblech bilden die Grundlage für dieses Fußboden-Heizsystem für Trockenbau. Doch was ist, wenn nach Jahren eine Leitung leckt,


Photovolltaik - rahmenlose Module als Dacheindeckung Photovolltaik - rahmenlose Module als Dacheindeckung
  Im Bereich Photovoltaik findet man immer mehr rahmenlose Module. Das verringert nicht nur die Abstände zwischen den Modulen, sondern vermeidet auch die Kanten an denen sich


Solarthermie von der Fassade Solarthermie von der Fassade
  In der kalten Jahreszeit wird mehr Wärme in unseren Häusern benötigt. Zufällig steht die Sonne im Winter auch recht tief, so dass man die Strahlung auf die Fassade nutzen kann.


Solarschindeldach und Heizung Solarschindeldach und Heizung
  Das Solarschindeldach von SolteQ wird wie jedes Photovoltaikdach gekühlt. Die Kühlluft unter den Schindeln kann natürlich gleichzeitig zum Heizen verwendet werden.


Fassade für Energiegewinnung nutzen Fassade für Energiegewinnung nutzen
  Dieses Bild steht hier nur stellvertretend für zahlreiche Fassaden in unseren Städten, die ungenutzt in Sonne und Regen stehen, nur um irgendwann wieder neu verputzt zu werden.


Solarthermische Anlagen können zeitweise sehr große Wärmeüberschüsse erzeugen. Wenn es gelingt diese zu speichern ist eine Vollversorgung mit Sonnenwärme möglich. Kombinationen aus Photovoltaik und Solarthermie können einen Großteil der benötigten Energie eines Einfamilienhauses decken.