Wärmepumpen

Eine Wärmepumpe entzieht der Umwelt Wärme-Energie. Mit einem Kompressor wird die Temperatur auf ein höheres Niveau gebracht.



Wärmepumpen hocheffizient Wärmepumpen hocheffizient
  Bei richtiger Berechnung und sorgfältiger Installation zählen Wärmepumpen zu den sparsamsten Heizungsvarianten.


Wärmepumpe
  Mit einer Wärmepumpe können Sie sich aus der Abhängigkeit vom Öl befreien. Verschiedenste Arten von Wärmepumpen lassen sich mit bestehenden Heizsystemen kombinieren.


Heizen Kühlen Lüften Heizen Kühlen Lüften
  Sparsamer Umgang mit Energie durch Invertertechnik. Eine noch weit verbreitete Meinung besagt, Heizungen und Klimaanlagen haben nichts miteinander zu tun.


Vor-Ort-Service Wärmepumpen Neukunden
  Die Entscheidung für ein neues Heizsystem sollte nie überstürzt getroffen werden.Trotzdem hat es keinen Sinn sich erst nach der nächsten Heizöllieferung mit dem Thema zu befassen.


Schall, Lautstärke der Wärmepumpe Schall, Lautstärke der Wärmepumpe
  Der Schallpegel von Wärmepumpen wird von den Herstellern vermutlich korrekt angegeben. Ob damit das Thema erledigt ist hängt jedoch von weiteren Faktoren ab.


Schallschutz für Wärmepumpen Schallschutz für Wärmepumpen
  Beim Schallschutz für Wärmepumpen werden Sie bei den Herstellern der Pumpen vermutlich nicht fündig. Die Geräuschempfindlichkeit der Menschen ist so unterschiedlich,


21.03.09 Wärmepumpen - die Alternative
  Wärmepumpen gelten als eine der sinnvollsten Alternativen zu Öl- oder Gasheizungen.


Luftschall, Infraschall - oder was noch? Luftschall, Infraschall - oder was noch?
  Über Schall- und Lärmbelästigung durch Wärmepumpen wird viel diskutiert. Dabei geht es meist um Geräusche, die man nicht überall wahrnehmen kann.


Lüftergeräusche von der Wärmepumpe Lüftergeräusche von der Wärmepumpe
  Luft-Luft-Wärmepumpen und Luft-Wasser-Wärmepumpen saugen über einen Ventilator die Außenluft durch den Wärmetauscher. Die dabei auftretenden Geräusche sind von


Luftwärmepumpe als Ärgernis Luftwärmepumpe als Ärgernis
  Luftwärmepumpen sind grundsätzlich geeignet zum Heizen oder Kühlen. Doch die Tücke steckt wie so oft auch hier im Detail. Wenn ein bestehendes Heizsystem auf den Betrieb mit der