2.Teil, Berichte von der Intersolar

Ein blauer Himmel ist das Wunschwetter der Solarindustrie. Vorsichtshalber hat man am Messeeingang den blauen Teppich ausgerollt, damit die Stimmung bei jeder Wetterlage passt.

  2.Teil, Berichte von der Intersolar
Ein blauer Himmel ist das Wunschwetter der Solarindustrie. Vorsichtshalber hat man am Messeeingang den blauen Teppich ausgerollt, damit die Stimmung bei jeder Wetterlage passt.






Wetterinformation für Sonnensucher Wetterinformation für Sonnensucher
Wer mit Hilfe der Sonne Strom und Wärme erzeugen möchte, der interessiert sich auch für das Wetter. Der Deutsche Wetterdienst ist deshalb auch auf der Intersolar vertreten.


Flachdach-Solargestell Flachdach-Solargestell
Um eine aufgeständerte Photovoltaik-Anlage auf ein Flachdach zu bekommen, werden gewöhnlich Löcher in das Dach gebohrt. Gelegentlich versucht man auch mit zusätzlichen Gewichten


Abdichtung Flachdach Abdichtung Flachdach
Hier im Beispiel, die Sanierung eines Betondaches mit PVC-Folien und aufgesetztem Solargestell. Die Dämmung ist mit dem Dach durch die erste Folie fest verschraubt.


Wärme und Strom aus dem Stirlingmotor Wärme und Strom aus dem Stirlingmotor
Eine große Schüssel aus Spiegeln konzentriert die Sonnenstrahlen auf einen Punkt. Dort wird ein Stirlingmotor betrieben, um im Ergebnis Strom und Wärme abzuführen.


Schneeabtauvorrichtung für Photovoltaik Schneeabtauvorrichtung für Photovoltaik
Wer die Probleme mit dem plötzlich abrutschenden Schnee von Solaranlagen kennt, der wird auch diese Erfindung verstehen. Am unteren Rand der Module gibt es eine beheizte Leiste,


Heiz- und Kühlsystem für Photovoltaik Heiz- und Kühlsystem für Photovoltaik
Das Haltesystem in dem die Heizung zum Abtauen von Schnee integriert ist, hat auch noch eine Kühlleitung. Die ist für den Sommer gedacht, wenn der Ertrag wegen hoher


PV-Modul in Rot gestylt PV-Modul in Rot gestylt
Ob Photovoltaik das Dach oder die Wand eines Hauses ziert oder ob sie überhaupt nicht installiert wird, entscheidet oft ein einziger Satz. Das passt oder das passt nicht.


Datenlogger und Verbrauchskoordinator Datenlogger und Verbrauchskoordinator
Bei der Pro Solar Solarstrom GmbH bekommt man jetzt einen Butler, der sich um alle Belange der Sonnenenergie kümmert. Schließlich kann die Sonne ja nicht wissen, wann wir wie viel


Energiespeicher für den Haushalt Energiespeicher für den Haushalt
Zu einem modernen Haushalt gehört selbstverständlich eine Photovoltaikanlage. Bisher wurde meist der erzeugte Strom ins Netz eingespeist. Nun kommen die Speicherlösungen.






Mobil / Wärme / Strom / Wasser / Holz / Politik
     Solar-Sicherheit 

     Holz als Baustoff 

     Sonnenstrahlen - Erdwärme - warme Luft 

     Strom 

     Ökologische Baustoffe - Naturbaustoffe 

     Wasser - kein Leben ohne Wasser 

     Dächer, mehr als nur Wetterschutz 

     Mobilität ohne Energie geht nicht. 

     Ideen, Projekte, Erfindungen 

     Politik 

     Willkommen in der Mecker-Ecke 





Wetterinformation für Sonnensucher   Flachdach-Solargestell   Abdichtung Flachdach   Wärme und Strom aus dem Stirlingmotor   Schneeabtauvorrichtung für Photovoltaik   Heiz- und Kühlsystem für Photovoltaik   PV-Modul in Rot gestylt   Datenlogger und Verbrauchskoordinator   Energiespeicher für den Haushalt  

Kontext Beschreibung:  Technik Ausstellung Technikausstellung Energie Effizienz Energieeffizienz Gewinnung Energiegewinnung Erzeugung Energieerzeugung Ökonomie Ökologie
Messebericht Intersolar 2011 Messe Solarmesse Messen Solarmessen Solarausstellung Ausstellungen Solarausstellungen München Münchener Datum Zeit Monat 6 Juni Frühjahr Sommer
solar-sicherheit Information Beratung Sonne Sonnenenergie solarenergie solar fotovoltaik photovoltaik photovoltaic ökologisch Bauen Selbstbau DIY Bauanleitung Lehm Holz Hanfdämmung Lehmputz Schmalkalden Suhl Meiningen Bad Salzungen Eisenach Erfurt Was ist Solarenergie?