Dachbegrünung, die ökologische Alternative

Mit der Bepflanzung eines Daches wird nicht nur Energie gespart, es wird auch der Natur ein Stück Fläche zurückgegeben.



Dachbegrünung, bepflanzte Dächer Dachbegrünung, bepflanzte Dächer
Ein Wochenendhaus in Mitten der Natur. Was liegt da näher als das Dach zu begrünen und so der Natur ein Stück zurückzugeben.


Dach selbst bepflanzt Dach selbst bepflanzt
Ein bepflanztes Dach wie dieses benötigt in der Regel keine Pflege. Wenn es wie hier nah am Wald steht entwickelt sich nach und nach eine gewisse Vielfalt auf dem Dach.


Moos auf dem Dach - Ungewollte Dachbegrünung Moos auf dem Dach - Ungewollte Dachbegrünung
Dieses Haus führte viele Jahre unbeachtet, sozusagen ein Schattendasein. Die Natur versucht nun sich dieses Fleckchen Erde zurückzuholen und begann mit der Dachbegrünung.


Moos auf dem Flachdach Moos auf dem Flachdach
Auf alten flach geneigten Dächern finden sich manchmal kleine Mulden in denen etwas Wasser stehen bleibt. Das sind dann ideale Bedingungen für das Wachstum von Moos,


Moos und Flechten auf dem Dach Moos und Flechten auf dem Dach
An den Pflanzen auf den Dächern lassen sich gewisse Umwelteinflüsse ablesen. Moose und Flechten bilden dabei sehr interessante Formen aus.


Dachbegrünung und Photovoltaik - Natur kühlt Dachbegrünung und Photovoltaik - Natur kühlt
Auf Flachdächern die für eine Dachbegrünung geeignet sind bietet es sich an, die Begrünung mit Photovoltaik zu kombinieren. Aufgeständerte Module lassen dem Bewuchs auf


Natürliche Kühlung der Photovoltaik Natürliche Kühlung der Photovoltaik
Die kompletten Systeme für Dach-Bepflanzung mit Photovoltaik, zeigen deutlich wie einfach die Aufwertung der Großstadt zu bewerkstelligen ist. Viele Flachdächer stehen noch




Die Bepflanzung von Dächern wirkt sich in erster Linie positiv auf den Wasserkreislauf aus. Ein Großteil der Niederschläge wird in Pflanzendächern gebunden und muss nicht über die Kanalisation abgeführt werden. Grün-Dächer wirken der sommerlichen Aufheizung der Städte entgegen sorgen für eine Reinigung der Luft. Selbstverständlich sind Pflanzendächer ein großes Plus in der CO²- Bilanz eines Hauses. Neben den Pflanzen auf einem Dach kann auch Photovoltaik gedeihen. >>
     Solar-Sicherheit 

     Holz als Baustoff 

     Sonnenstrahlen - Erdwärme - warme Luft 

     Strom 

     Ökologische Baustoffe - Naturbaustoffe 

     Wasser - kein Leben ohne Wasser 

     Dächer, mehr als nur Wetterschutz 

     Mobilität ohne Energie geht nicht. 

     Ideen, Projekte, Erfindungen 

     Politik 

     Willkommen in der Mecker-Ecke 





  Dächer, mehr als nur Wetterschutz


Das Dach ist eines der wichtigsten Teile des Hauses. Es schützt nicht nur vor Schnee und Regen, sondern kann Strom und Wärme erzeugen oder der Natur etwas zurückgeben.

Flachdach als Stromlieferant   Dachbegrünung, die ökologische Alternative   Stromdach  

Kontext Beschreibung:  Natur Grün Pflanzen Dach Naturdach Gründach Pflanzendach Dämmung Wärmedämmung Isolation Wärmeisolation Speicherung Wärmespeicherung
Formen Dachformen Probleme Dachprobleme Nutzung Dachnutzung Gestaltung Dachgestaltung
solar-sicherheit Information Beratung thumbnail pics pic thumbnails thumbpic thumbpics Sonne Sonnenenergie solarenergie solar fotovoltaik photovoltaik photovoltaic ökologisch Bauen Selbstbau DIY Bauanleitung Lehm Holz Hanfdämmung Lehmputz Schmalkalden Suhl Meiningen Bad Salzungen Eisenach Erfurt