Sprossenfenster

Sprossenfenster entstanden in einer Zeit, in der es noch schwierig war, große Flächen aus Glas herzustellen.Die Sprossen ermöglichten ein großes Fenster aus mehreren Teilen.



Fachwerk mit Holzzapfen und Holznägeln Fachwerk mit Holzzapfen und Holznägeln
Man findet wieder mehr Firmen, die den traditionellen Fachwerkbau beherrschen. Geschnitzte Balkenköpfe und Verzierungen wie Fächer und Rosetten zeigen mit welcher Liebe


Kunststoff-Fenster im Fachwerkhaus sind inakzeptabel. Kunststoff-Fenster im Fachwerkhaus sind inakzeptabel.
Über Geschmack lässt sich streiten, über Kunststofffenster im Fachwerk nicht. In ein ehemals konsequent aus Naturbaustoffen errichtetes Haus gehören Holzfenster, nicht nur


Holz-Fenster nach traditionellem Vorbild Holz-Fenster nach traditionellem Vorbild
Moderne Holzfenster unterscheiden sich in Ihrer Bauart kaum von Ihren Vorbildern aus früheren Zeiten. Lediglich in den Rahmenstärken und in der Genauigkeit haben sie zugelegt.


Holz-Fensterladen Holz-Fensterladen
Nicht nur weil es hier besonders gut harmoniert, gehören diese Fensterläden zum Haus.


Blockhaus Amselfall Blockhaus Amselfall
Wie schön sich Holzhäuser in die Natur einfügen sieht man hier an dieser herrlichen Gaststätte in der sächsischen Schweiz. Vermutlich wurde dieses Haus vor über 100 Jahren


Kastenfenster für besseren Schallschutz Kastenfenster für besseren Schallschutz
Kastenfenster werden als nicht mehr zeitgemäß betrachtet obwohl sie doch einige Vorteile haben. Mit einer nachträglich eingeklebten Dichtung an den inneren Fensterflügeln


Sprossenfenster aus praktischen Gründen Sprossenfenster aus praktischen Gründen
Sprossenfenster sind heute nur noch eine Frage der Gestaltung. Früher gab es andere Gründe für Sprossenfenster. Kleinformatige Scheiben waren einfacher herzustellen.


Schiebefenster in Bauernhaus Schiebefenster in Bauernhaus
Schiebefenster findet man fast nur noch im Museum. Dabei haben Schiebefenster auch einige Vorteile zu bieten. Ein Schiebefenster verlangt keine drehbaren Teile und




     Solar-Sicherheit 

     Holz als Baustoff 

     Sonnenstrahlen - Erdwärme - warme Luft 

     Strom 

     Ökologische Baustoffe - Naturbaustoffe 

     Wasser - kein Leben ohne Wasser 

     Dächer, mehr als nur Wetterschutz 

     Mobilität ohne Energie geht nicht. 

     Ideen, Projekte, Erfindungen 

     Politik 

     Willkommen in der Mecker-Ecke 





  Holz als Baustoff


Holz ist wohl das wichtigste Bau-Material überhaupt. Es ist leicht zu bearbeiten und als nachwachsender Rohstoff fast überall verfügbar.



Kontext Beschreibung:  Holz Fragen Holzfragen Produktberichte Holzproduktberichte Themen Verzeichnis Themenverzeichnis Liste Themenliste Katalog Themenkatalog
solar-sicherheit Information Beratung Sonne Sonnenenergie solarenergie solar fotovoltaik photovoltaik photovoltaic ökologisch Bauen Selbstbau DIY Bauanleitung Lehm Hanfdämmung Lehmputz Schmalkalden Suhl Meiningen Bad Salzungen Eisenach Erfurt