Mobilität ohne Energie geht nicht.

Lange Zeit galt das Öl als einzige Energiequelle der Fortbewegung. Jetzt hat sich herumgesprochen, das die Reserven an Erdöl begrenzt sind.

  Mobilität ohne Energie geht nicht.
Lange Zeit galt das Öl als einzige Energiequelle der Fortbewegung. Jetzt hat sich herumgesprochen, das die Reserven an Erdöl begrenzt sind.






Teil 4 der Berichte von der eCarTec Teil 4 der Berichte von der eCarTec
Elektrofahrzeuge sind auf unseren Straßen noch äußerst selten anzutreffen. Auf der Elektrofahrzeugmesse scheint es aber schon für jeden Geschmack etwas zu geben.


Teil 3 der Berichte von der eCarTec Teil 3 der Berichte von der eCarTec
Auf dem Freigelände der eCarTec starten die Probefahrten unter einem Zelt. Würden hier so viele Verbrennungsmotoren gestartet, gäbe es dicke Luft. Elektrisch ist das kein Problem.


Vectrix VX-2 Vectrix VX-2
Da steht ein neues Modell von Vectrix, die VX-2. Das sportliche Zweirad ist für die 45 km/h Klasse ein echter Hingucker. Nachdem ich die große Vectrix bereits 2009 Probe fahren


Erster Bericht von der eCarTec Erster Bericht von der eCarTec
Kaum hat die IAA ihre Tore geschlossen, schon öffnet die nächste Messe, die sich mit Fahrzeugen befasst. Hier geht es jedoch im Wesentlichen um das Ende des Ölzeitalters .


Erster Teil der Berichte von der Automesse
Die IAA in Frankfurt/Main steht auf dem Plan. Der Verkehr ist einer der größten Energieverbraucher. Wird es im Automobilsektor dieses Jahr entscheidende Umwälzungen geben?


Mobilität - was treibt uns an? Mobilität - was treibt uns an?
Wir sind fast immer in Bewegung, auch wenn wir nahezu regungslos in einem Fahrzeug sitzen. Die wahre Intelligenz zeigt sich in der Form des Antriebs.


Die Zukunft gehört dem elektrischen Antrieb. Die Zukunft gehört dem elektrischen Antrieb.
25.11.2008 Nationale Strategiekonferenz Elektromobilität in Berlin, das klingt erst mal ganz gut. Die Frage ist wer soll die schönen Elektroautos kaufen, wenn sie keiner kennt?


Elektrofahrzeug Elektrofahrzeug
Berichte und Fotos von Elektrofahrzeugen. Irgendwann wir man wird nur noch von Fahrzeugen reden und es selbstverständlich finden, das diese elektrisch betrieben werden.




Die rasante Entwicklung der Akku-Technik in den letzten Jahren hat einen entscheidenden Grundstein für eine Forcierung der elektrischen Mobilität gelegt. Alltagstaugliche Elektroautos werden schon bald zur Normalität auf unseren Straßen. Wichtig ist ein Vorantreiben der Photovoltaik und eine Einbindung der Fahrzeug-Akkus als Pufferspeicher in das Stromnetz.
     Solar-Sicherheit 

     Holz als Baustoff 

     Sonnenstrahlen - Erdwärme - warme Luft 

     Strom 

     Ökologische Baustoffe - Naturbaustoffe 

     Wasser - kein Leben ohne Wasser 

     Dächer, mehr als nur Wetterschutz 

   = Mobilität ohne Energie geht nicht. 

     Ideen, Projekte, Erfindungen 

     Politik 

     Willkommen in der Mecker-Ecke 





Mobilität ist alles
Elektromotoren haben schon vor über 100 Jahren Fahrzeuge bewegt. Elektroautos hat es schon immer gegeben, nur aus dem Straßenverkehr wurden sie lange Zeit verdrängt.


Berichte zur Mobilität
In einer Welt der ständigen Ortsveränderungen sind energieeffiziente Fahrzeuge unverzichtbar.


Elektrofahrzeuge auf dem Vormarsch Elektrofahrzeuge auf dem Vormarsch
Die Zukunft gehört der elektrischen Mobilität, auch wenn das nicht jeder wahrhaben will.


Elektroautos helfen unsere Energieprobleme zu lösen Elektroautos helfen unsere Energieprobleme zu lösen
Berichte und Fotos zu Elektrofahrzeugen. Batteriebetriebene Fahrzeuge werden künftig den Ton angeben.


Elektro-Auto
Viele der neu vorgestellten Elektroautos sehen noch etwas ungewöhnlich aus. Als der erste Smart zu sehen war hat man den auch als ungewöhnlich empfunden.


Elektro-Autos
Viel zu viele Diskussionen werden noch um äußere Erscheinung und Reichweiten der Elektroautos entfacht. Wichtig ist doch nur die Verfügbarkeit des Treibstoffes, Strom aus Licht.


Elektrofahrzeug Elektrofahrzeug
Berichte und Fotos von Elektrofahrzeugen. Irgendwann wir man wird nur noch von Fahrzeugen reden und es selbstverständlich finden, das diese elektrisch betrieben werden.


Elektrofahrzeuge geben den Ton an
Kaum eine andere Erfindung hat so viel Fortschritt gebracht, wie der elektrische Strom. Jetzt erfolgt der Übergang zur elektrischen Mobilität.


Elektro-Fahrzeug, was sonst?
Sicherlich werden wir uns bemühen künftig mehr Bewegung aus Muskelkraft zu erzeugen. Doch wo das nicht geht, gehört den Elektrofahrzeugen die Zukunft.


Elektromobil
Während man früher vom Automobil redete, spricht man jetzt vom Elektromobil. Erst wenn die elektrischen Autos als normal gelten, wird man auch diese wieder einfach Auto nennen.


Elektromobile
Die ganzen Zweifel an der elektrischen Mobilität konzentrieren sich auf die Akkus. Man sollte da zuversichtlich sein, denn beim Mobiltelefon hat das mit den Akkus auch geklappt.


Elektro-Mobile
Wenn wir als Kinder mit Autos spielten, wurden diese entweder mit Muskelkraft oder mit Strom angetrieben. Später durften wir nur stinkende Karossen fahren - bis jetzt.


Elektromotor
Elektromotoren sind eine ausgereifte Technik. Ihr Einsatz in Fahrzeugen ist deshalb eine Selbstverständlichkeit.


Brennstoffzelle
Schon ewig wird an der Brennstoffzelle geforscht. Einige Fahrzeuge bewegen sich auch schon damit.


Fossilauto Fossilauto
Fahrzeuge mit fossilen Treibstoffen sind noch in der Überzahl auf unseren Straßen. Doch was, wird wenn die Quellen versiegen?


Messeauto
Ein Messeauto kann Realität oder Phantasie sein, es kann Hoffnung oder Enttäuschung verbreiten.


Messeautos
Berichte über Fahrzeuge, die auf Messen ausgestellt wurden. Bilder und Kommentare zu Trends und Visionen.


Campingbus - nicht nur für die Freizeit
Campingbusse werden verstärkt nicht nur für die Freizeit, sondern auch für Dienstreisen genutzt. Häufige Ortswechsel sind so viel einfacher. Die Hotelsuche fällt damit weg.


Elektrotransporter
In Handwerk, Gewerbe und Dienstleistung sind unzählige Transporter auf Kurzstrecken unterwegs. Elektrische Transporter sind hier klar im Vorteil.


Elektrische Arbeitsfahrzeuge Elektrische Arbeitsfahrzeuge
Für Arbeiten in Umweltzonen, auf Betriebsgeländen oder in Mitten der Natur sind elektrische Fahrzeuge besonders nützlich.


Elektroroller, Elektrofahrräder Elektroroller, Elektrofahrräder
Nach dem heutigen Stand der Technik sind Elektroroller wesentlich komfortabler und sparsamer als Benzinmopeds.


Elektro-Zweirad
Viele der notwendigen, täglichen Wege lassen sich mit einem Zweirad sehr günstig zurücklegen. Wer nicht peinlich knattern möchte, benutzt ein Elektro-Zweirad und fährt abgasfrei.


Elektroroller
Die Fotos und Informationen sollen einfach nur dazu dienen, mehr Transparenz für die Elektroroller zu schaffen.


Elektro-Roller
Wer einmal Elektroroller gefahren ist, der kommt nicht mehr davon los. Nahezu lautlos, aber sehr zügig bewegt man sich damit fort. Natürlich ist die Unterhaltung super günstig.


Fahrrad
Das Fahrrad ist wohl das bekannteste umweltfreundliche Verkehrsmittel. Um es richtig auszunutzen muss als erstes der Wille da sein, oder ein ökonomischer Zwang.


Fliegen
Die meisten Flugzeuge verbrauchen große Mengen an Treibstoffen. Dass sie auch Sonne tanken können, ist allgemein noch nicht so bekannt.


Abgasfrei Reisen - klingt so nach der guten alten Zeit.
Völlig ohne giftigen Abgase reiste man schon immer am schönsten. Goethe verbrachte auf seiner Italienreise einige Wochen nur in der Kutsche. Für uns heute unvorstellbar.


Reisen mit dem Auto
Nicht jeder der mit dem Auto reist, kann sich zu diesem Zwecke ein Reisemobil leisten. Wenn der alltagstaugliche PKW die richtige Länge hat, geht es vielleicht auch ohne.




Kontext Beschreibung:  Fragen Mobilitätsfragen Ideen Mobilitätsideen Konzepte Mobilitätskonzepte Lösungen Mobilitätslösungen
solar-sicherheit Information Beratung thumbnail pics pic thumbnails thumbpic thumbpics Sonne Sonnenenergie solarenergie solar fotovoltaik photovoltaik photovoltaic ökologisch Bauen Selbstbau DIY Bauanleitung Lehm Holz Hanfdämmung Lehmputz Schmalkalden Suhl Meiningen Bad Salzungen Eisenach Erfurt