Wasser ist das stärkste Getränk - es treibt Mühlen.
Manchmal glaubt man dieser alte Spruch sei in Vergessenheit geraten. Man sollte sich einfach wieder mehr Gedanken um die Herkunft der Energie machen.  

Wasser ist das stärkste Getränk - es treibt Mühlen.

Manchmal glaubt man dieser alte Spruch sei in Vergessenheit geraten. Man sollte sich einfach wieder mehr Gedanken um die Herkunft der Energie machen.



Öl verbrannt und Landschaft verwüstet. Öl verbrannt und Landschaft verwüstet.
Nicht immer sind die Spuren menschlichen Fehlverhaltens so deutlich zu sehen. Der sichtbare Schaden an der Natur hält sich auch hier noch in Grenzen, bis zum nächsten Regen, dann


Nutzung der Energie aus Fließgewässern Nutzung der Energie aus Fließgewässern
Nur wenige der alten Wasserräder sind noch in Betrieb. In Zeiten, in denen Elektroenergie durch Kohleverbrennung billig erzeugt wurde, waren die Wassermühlen nicht mehr


Kraftübertragung mit Transmissionsriemen Kraftübertragung mit Transmissionsriemen
Überall wo die mechanische Energie aus der Wasserkraft weitergeleitet oder angepasst werden musste hatten sich Transmissionsriemen bewährt.


Energie aus fließendem Wasser wird nicht mehr genutzt. Energie aus fließendem Wasser wird nicht mehr genutzt.
Noch vor dem Zeitalter der überall verfügbaren Elektroenergie hatten sich die Menschen die Kräfte des Wassers zu Nutze gemacht. Überall wo das Gefälle der Bäche und Flüsse


Hilfe in der Finanzkrise Hilfe in der Finanzkrise
Überall klemmt's, Banken und Unternehmen sind nicht flüssig. Jetzt sollen die sogenannten Finanzspritzen helfen. Was diese Spritzen bewirken kann man sich vielleicht so vorstellen.


Wehr - Stauanlage außer Betrieb Wehr - Stauanlage außer Betrieb
Dieses alte Wehr hat wie so viele der wasserbaulichen Anlagen seine Bedeutung verloren. Einst wurde hier Wasser für den Betrieb einer Mühle angestaut.


Generator mit Getriebe Generator mit Getriebe
Im Keller der Mühle gibt es seit einigen Jahren ein Getriebe durch das die Kraft des Wasserrades auf hohe Drehzahlen gebracht wird. Über einen Flachriemen wird dann der


Wasserkraft verstärkt nutzen Wasserkraft verstärkt nutzen
Ein typisches Merkmal der sogenannten Zivilisation ist der Kampf gegen das Wasser. Sinnvoller wäre es allerdings, die Kräfte des Wassers als Energielieferant zu erkennen.




     Solar-Sicherheit 

     Holz als Baustoff 

     Sonnenstrahlen - Erdwärme - warme Luft 

     Strom 

     Ökologische Baustoffe - Naturbaustoffe 

   ^ Wasser - kein Leben ohne Wasser 

     Dächer, mehr als nur Wetterschutz 

     Mobilität ohne Energie geht nicht. 

     Ideen, Projekte, Erfindungen 

     Politik 

     Willkommen in der Mecker-Ecke 





  Wasser - kein Leben ohne Wasser


Ohne Wasser geht nichts. Der Kreislauf des Wassers ist der Kreislauf des Lebens.

Wasser ist das stärkste Getränk - es treibt Mühlen.   Sinkende Trinkwasserreserven sind alarmierend.  

Kontext Beschreibung:  Wasser Mühle Wassermühle Rad Wasserrad Antrieb Wasserantrieb Turbine Wasserturbine Rinne Wasserrinne Strahl Wasserstrahl Strom Wasserstrom Schwall Wasserschwall
Wasserknappheit Wasserkraft Wassermangel
solar-sicherheit Information Beratung Sonne Sonnenenergie solarenergie solar fotovoltaik photovoltaik photovoltaic ökologisch Bauen Selbstbau DIY Bauanleitung Lehm Holz Hanfdämmung Lehmputz Schmalkalden Suhl Meiningen Bad Salzungen Eisenach Erfurt